Hara Masatane

Feldherr und Gefolgsmann des Takeda-Klans während der späten Sengoku-Zeit

Hara Masatane (jap. 原 昌胤; * 1531; † 29. Juni 1575) war ein älterer Gefolgsmann und Feldherr der Takeda (Klan) während der späten Sengoku-Zeit. Er war verwandt mit Hara Toratane, auch wenn er aus einem anderen Zweig der Familie stammte. Er nahm teil an der Schlacht von Mimasetoge (1569) und wurde in der vorderen Schlachtreihe bei der Schlacht von Nagashino 1575 getötet. Er ist einer der 24 Generäle der Takeda.[1]

Hara Masatane

LiteraturBearbeiten

  • Turnbull, Stephen. Kawanakajima 1553–1564: Samurai Power Struggle

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Turnbull, Stephen. (2013). Samurai Armies 1467–1649, p. 62.