Hauptmenü öffnen

Hansa Czypionka

deutscher Schauspieler

Hansa Czypionka (* 1. März 1958 in Sandhorst) ist ein deutscher Schauspieler.

Inhaltsverzeichnis

LebenBearbeiten

Czypionka wuchs in Bochum auf. 1977, nach bestandenem Abitur am Gymnasium am Ostring, begann er zunächst eine Ausbildung zum Steinmetz und Bildhauer. Bereits als Schauspieler erfolgreich, machte er in diesem Beruf 1991 den Abschluss als Meister. Als Schauspieler spielte er unter Claus Peymann und am Burgtheater in Wien. 1990 gab er sein Filmdebüt in Dominik Grafs Spieler. 1992 besetzte Dorris Dörrie die Hauptrolle ihres Films Happy Birthday, Türke! mit Czypionka, der für seine Darstellung den Bayerischen Filmpreis als bester Nachwuchsdarsteller erhielt. 1996 spielte er die Rolle des Tom in Jenseits der Stille von Caroline Link. Er tritt regelmäßig vor allem in Fernsehproduktionen auf.

FilmografieBearbeiten

FilmeBearbeiten

FernsehserienBearbeiten

HörspieleBearbeiten

WeblinksBearbeiten