Hans Dekkers (Radsportler, 1981)

niederländischer Radrennfahrer (1981-)
Hans Dekkers bei den Driedaagse van West-Vlaanderen 2011

Hans Dekkers (* 7. August 1981 in Eindhoven) ist ein niederländischer Radrennfahrer.

Hans Dekkers begann seine internationale Karriere 2002 bei Rabobank TT3, dem Farmteam des Rabobank-Teams. ER gewann für diese Mannschaft 2002 und 2003 das U23-Eintagesrennen GP Waregem und insgesamt acht Abschnitte internationaler Etappenrennen. Nach einem erfolglosen Jahr beim Hauptteam wechselte er zurück zur Nachwuchsmannschaft und gewann dort das Memorial Philippe Van Coningsloo und acht Etappen internationaler Rennen. Für verschiedene Mannschaften gewann er 2006 eine Etappe der Tour de l’Avenir, 2007 eine Etappe der Drei Tage von Westflandern und 2008 den Nationale Sluitingsprijs, einem Rennen der UCI-Kategorie 1.1.

ErfolgeBearbeiten

2002

2003

2005

2006

2007
2008
2009

TeamsBearbeiten

WeblinksBearbeiten