Hauptmenü öffnen
Hannu Takkula (2009)

Hannu Takkula (* 20. November 1963 in Ristijärvi) ist ein finnischer Politiker und war bis 28. Februar 2018 Mitglied des Europäischen Parlaments in der Finnischen Zentrumspartei und der Allianz der Liberalen und Demokraten für Europa.

Von 1995 bis 2004 war er Mitglied des finnischen Parlaments. Gewählt wurde er jeweils im Wahlkreis Lappland. Nachdem Takkula ins Europaparlament gewählt worden war, wurde Tatja Karvonen seine Nachfolgerin.

Im Europäischen Parlament folgte ihm mit 1. März 2018 Elsi Katainen nach.

EU-ParlamentarierBearbeiten

In der Periode 2009 bis 2014 war Takkula in folgenden Ausschüssen und Delegationen: Mitglied im Ausschuss für Kultur und Bildung, in der Delegation für die Beziehungen zu Israel, in der Delegation für die Beziehungen zu Australien und Neuseeland und in der Delegation in der Parlamentarischen Versammlung der Union für den Mittelmeerraum.

Als Stellvertreter war er im Ausschuss für Industrie, Forschung und Energie.[1]

WeblinksBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. Website des Europäischen Parlaments