Hauptmenü öffnen

Hannes Maurer (* 1983 in Berlin) ist ein deutscher Synchronregisseur, Synchronsprecher und ehemaliger Schauspieler, der vor allem Rollen in Animationsfilmen spricht.

Inhaltsverzeichnis

BiographieBearbeiten

Der gebürtige Berliner sprach seine ersten Rollen im Alter von 10 Jahren. Bekannt ist er dennoch hauptsächlich durch seine Stimme, die in vielen Kino-, Fernseh- und Hörspielproduktionen zu vernehmen ist. So war er unter anderem in den Kinoproduktionen Free Willy 2 – Freiheit in Gefahr, Blues Brothers 2000, Mars Attacks!, Coraline oder Gomorrha – Reise in das Reich der Camorra zu hören. In letzterem Film synchronisierte er die Rolle von Ciro (gespielt von Ciro Petrone) und wurde für diese im Jahr 2009 für den Deutschen Preis für Synchron nominiert.[1][2] Aufgrund seiner hohen Stimme synchronisierte er hauptsächlich jüngere männliche Rollen, wie sie in Animationsfilmen häufig vorkommen. So sprach er beispielsweise Steve Smith in American Dad!, Timmy in Cosmo und Wanda – Wenn Elfen helfen und Spike in der My-Little-Pony-Fernsehserie. Aufgrund einer Synchronpause und einer Weltreise mussten ab 2015 einige Serien- und Filmrollen durch andere Synchronsprecher wie Christian Zeiger, Dirk Petrick und Michael Wiesner ersetzt werden.[3][4]

Synchronrollen (Auswahl)Bearbeiten

Christopher Mintz-Plasse

Megumi Ogata

FilmeBearbeiten

SerienBearbeiten

HörspieleBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. UNSYNCBAR Ausgabe 1 / 2009. (Nicht mehr online verfügbar.) In: Berlin-Magazin.info. 15. März 2009, archiviert vom Original am 10. Januar 2014; abgerufen am 31. Dezember 2011.   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.ivs-ev.info
  2. Deutscher Preis für Synchron 2009 – Nominierungen stehen fest. In: bvdsp.de (Bundesverband Deutscher Synchronsprecher e.V.). 11. Februar 2009, abgerufen am 12. Januar 2012.
  3. RE: American Dad – 6. In: Synchron-Forum. 10. April 2016, abgerufen am 15. August 2016.
  4. RE: American Dad – 6. In: YouTube. 2. November 2016, abgerufen am 10. Dezember 2016.
  5. a b c d e f Deutsche Synchronkartei: Hannes Maurer, abgerufen am 21. Januar 2012

WeblinksBearbeiten