Hauptmenü öffnen

Mit der Auszeichnung Handballer des Jahres werden in Deutschland jährlich die herausragendsten Handballspieler eines Jahres geehrt. Die Handballer des Jahres in Deutschland werden seit dem Jahr 1978, als die Männer-Handballnationalmannschaft der Bundesrepublik Deutschland Handballweltmeister werden konnte, alljährlich gewählt. Die Wahl wird von den Lesern der Handballwoche durchgeführt und es werden parallel der Handballer des Jahres und die Handballerin des Jahres gewählt. Die Titelträger für das Jahr 2018 sind Patrick Wiencek und Emily Bölk.[1]

Von 1980 bis 1989 wurden in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) ebenfalls Handballer des Jahres gewählt.

MännerBearbeiten

 
Florian Kehrmann: Handballer des Jahres 2003, 2005 und 2006
 
Nikola Karabatić: Handballer des Jahres 2007 und 2008
 
Uwe Gensheimer: Handballer des Jahres 2011–2014
 
Patrick Wiencek: aktueller Titelträger

Rekord-Handballspieler des Jahres ist Andreas Thiel, der sieben Mal die Wahl gewinnen konnte. 1992 wurde erstmals mit Mikael Källman ein ausländischer Spieler zum Handballer des Jahres in Deutschland gekürt. Erhard Wunderlich wurde zum deutschen Handballspieler des Jahrhunderts gewählt.

Die bisherigen TitelträgerBearbeiten

Jahr Name Nationalität Logo Verein
1978 Heiner Brand Deutschland  Deutschland   VfL Gummersbach
1979 Manfred Hofmann Deutschland  Deutschland   TV Großwallstadt
1980 Arno Ehret Deutschland  Deutschland   TuS Hofweier
1981 Erhard Wunderlich (1) Deutschland  Deutschland   VfL Gummersbach
1982 Erhard Wunderlich (2) Deutschland  Deutschland   VfL Gummersbach
1983 Andreas Thiel (1) Deutschland  Deutschland   VfL Gummersbach
1984 Andreas Thiel (2) Deutschland  Deutschland   VfL Gummersbach
1985 Andreas Thiel (3) Deutschland  Deutschland   VfL Gummersbach
1986 Andreas Thiel (4) Deutschland  Deutschland   VfL Gummersbach
1987 Andreas Thiel (5) Deutschland  Deutschland   VfL Gummersbach
1988 Jochen Fraatz (1) Deutschland  Deutschland   TuSEM Essen
1989 Andreas Thiel (6) Deutschland  Deutschland   VfL Gummersbach
1990 Stefan Hecker Deutschland  Deutschland   TuSEM Essen
1991 Jochen Fraatz (2) Deutschland  Deutschland   TuSEM Essen
1992 Mikael Källman Finnland  Finnland   SG Wallau/Massenheim
1993 Andreas Thiel (7) Deutschland  Deutschland   TSV Bayer Dormagen
1994 Stefan Kretzschmar (1) Deutschland  Deutschland   VfL Gummersbach
1995 Stefan Kretzschmar (2) Deutschland  Deutschland   VfL Gummersbach
1996 Martin Schwalb Deutschland  Deutschland   SG Wallau/Massenheim
1997 Daniel Stephan (1) Deutschland  Deutschland   TBV Lemgo
1998 Daniel Stephan (2) Deutschland  Deutschland   TBV Lemgo
1999 Daniel Stephan (3) Deutschland  Deutschland   TBV Lemgo
2000 Markus Baur (1) Deutschland  Deutschland   HSG Wetzlar
2001 Christian Schwarzer Deutschland  Deutschland   TBV Lemgo
2002 Markus Baur (2) Deutschland  Deutschland   TBV Lemgo
2003 Florian Kehrmann (1) Deutschland  Deutschland   TBV Lemgo
2004 Henning Fritz Deutschland  Deutschland   THW Kiel
2005 Florian Kehrmann (2) Deutschland  Deutschland   TBV Lemgo
2006 Florian Kehrmann (3) Deutschland  Deutschland   TBV Lemgo
2007 Nikola Karabatić (1) Frankreich  Frankreich   THW Kiel
2008 Nikola Karabatić (2) Frankreich  Frankreich   THW Kiel
2009 Filip Jícha (1) Tschechien  Tschechien   THW Kiel
2010 Filip Jícha (2) Tschechien  Tschechien   THW Kiel
2011 Uwe Gensheimer (1) Deutschland  Deutschland Rhein-Neckar Löwen
2012 Uwe Gensheimer (2) Deutschland  Deutschland Rhein-Neckar Löwen
2013 Uwe Gensheimer (3) Deutschland  Deutschland Rhein-Neckar Löwen
2014 Uwe Gensheimer (4) Deutschland  Deutschland Rhein-Neckar Löwen
2015 Andreas Wolff (1) Deutschland  Deutschland   HSG Wetzlar
2016 Andreas Wolff (2) Deutschland  Deutschland   THW Kiel
2017 Andy Schmid Schweiz  Schweiz Rhein-Neckar Löwen
2018 Patrick Wiencek Deutschland  Deutschland   THW Kiel

FrauenBearbeiten

 
Nadine Krause: Handballerin des Jahres 2005 und 2006
 
Grit Jurack: Handballerin des Jahres 1999, 2000, 2001, 2007 und 2008
 
Clara Woltering: Handballerin des Jahres 2009, 2010 und 2017

Die bisherigen TitelträgerinnenBearbeiten

 
Emily Bölk: aktuelle Titelträgerin
Jahr Name Nationalität Logo Verein
1978 Veronika Maaß Deutschland  Deutschland   TuS Eintracht Minden
1979 Sigrid Berndt Deutschland  Deutschland   TSV Bayer 04 Leverkusen
1980 Anni Placht Deutschland  Deutschland DJK Würzburg
1981 Renate Schulzki Deutschland  Deutschland   TSV Bayer 04 Leverkusen
1982 Dagmar Stelberg (1) Deutschland  Deutschland VfL Engelskirchen
1983 Dagmar Stelberg (2) Deutschland  Deutschland VfL Engelskirchen
1984 Britta Vattes Deutschland  Deutschland   TSV Bayer 04 Leverkusen
1985 Astrid Hühn (1) Deutschland  Deutschland   TSV Bayer 04 Leverkusen
1986 Dagmar Stelberg (3) Deutschland  Deutschland VfL Engelskirchen
1987 Dagmar Stelberg (4) Deutschland  Deutschland VfL Engelskirchen
1988 Elena Leonte (1) Deutschland  Deutschland   TV Lützellinden
1989 Astrid Seiffert (2) Deutschland  Deutschland   TSV Bayer 04 Leverkusen
1990 Astrid Seiffert (3) Deutschland  Deutschland   TSV Bayer 04 Leverkusen
1991 Elena Leonte (2) Deutschland  Deutschland   TV Mainzlar
1992 Elena Leonte (3) Deutschland  Deutschland   TV Mainzlar
1993 Bianca Urbanke (1) Deutschland  Deutschland   Frankfurter HC
1994 Bianca Urbanke (2) Deutschland  Deutschland   Frankfurter HC
1995 Michaela Erler (1) Deutschland  Deutschland   Borussia Dortmund
1996 Michaela Erler (2) Deutschland  Deutschland   TuS Walle Bremen
1997 Franziska Heinz Deutschland  Deutschland   Borussia Dortmund
1998 Silvia Schmitt Deutschland  Deutschland   TSV Bayer 04 Leverkusen
1999 Grit Jurack (1) Deutschland  Deutschland   HC Leipzig
2000 Grit Jurack (2) Deutschland  Deutschland   HC Leipzig
2001 Grit Jurack (3) Deutschland  Deutschland Ikast-Bording Elite Håndbold
2002 Anika Ziercke Deutschland  Deutschland   TuS Eintracht Minden
2003 Kathrin Blacha (1) Deutschland  Deutschland   TSV Bayer 04 Leverkusen
2004 Kathrin Blacha (2) Deutschland  Deutschland   1. FC Nürnberg Handball
2005 Nadine Krause (1) Deutschland  Deutschland   TSV Bayer 04 Leverkusen
2006 Nadine Krause (2) Deutschland  Deutschland   TSV Bayer 04 Leverkusen
2007 Grit Jurack (4) Deutschland  Deutschland Viborg HK
2008 Grit Jurack (5) Deutschland  Deutschland Viborg HK
2009 Clara Woltering (1) Deutschland  Deutschland   TSV Bayer 04 Leverkusen
2010 Clara Woltering (2) Deutschland  Deutschland   TSV Bayer 04 Leverkusen
2011 Franziska Mietzner Deutschland  Deutschland   Frankfurter HC
2012 Katja Schülke (1) Deutschland  Deutschland   HC Leipzig
2013 Susann Müller Deutschland  Deutschland   HC Leipzig
2014 Katja Schülke (2) Deutschland  Deutschland   HC Leipzig
2015 Anna Loerper (1) Deutschland  Deutschland   TuS Metzingen
2016 Anna Loerper (2) Deutschland  Deutschland   TuS Metzingen
2017 Clara Woltering (3) Deutschland  Deutschland   Borussia Dortmund
2018 Emily Bölk Deutschland  Deutschland   Thüringer HC

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten