Hauptmenü öffnen
24. Handball-Weltmeisterschaft der Frauen 2019
24th Women's Handball World Championship
Anzahl Nationen 24
Austragungsort JapanJapan Japan
Eröffnungsspiel 30. November 2019[1]
Endspiel 15. Dezember 2019[1]
← WM 2017
WM 2021 →

Die 24. Handball-Weltmeisterschaft der Frauen wird vom 30. November bis zum 15. Dezember 2019 in der japanischen Großstadt Kumamoto ausgetragen. Insgesamt treten 24 Mannschaften an. Veranstalter ist die Internationale Handballföderation (IHF).

Inhaltsverzeichnis

GastgeberBearbeiten

Einziger Mitbewerber für die Austragung der Spiele neben der Japan Handball Association war der Norges Håndballforbund (NHF), der jedoch kurzfristig seine Bewerbung zurückzog. Die IHF vergab am 28. Oktober 2013 die Austragung daher an den japanischen Verband.[2]

QualifikationBearbeiten

TeilnehmerBearbeiten

An der Weltmeisterschaft 2019 werden 24 Mannschaften teilnehmen. Direkt qualifiziert sind die gastgebenden Japanerinnen sowie Frankreich als Weltmeister 2017.

Land Kontinent (Verband) Qualifiziert als Datum der Qualifikation Bisherige Teilnahmen an Weltmeisterschaften
Anzahl Jahre
Japan  Japan Asien (AHF) Gastgeber 28. Oktober 2013 18 1962, 1965, 1971, 1973, 1975, 1986, 1995, 1997, 1999, 2001, 2003, 2005, 2007, 2009, 2011, 2013, 2015, 2017
Frankreich  Frankreich Europa (EHF) Weltmeister 2017 17. Dezember 2017 13 1986, 1990, 1997, 1999, 2001, 2003, 2005, 2007, 2009, 2011, 2013, 2015, 2017
Brasilien  Brasilien Panamerika (PATHF) Süd- und Zentralamerikameisterschaft 2018 03. Dezember 2018 11 1995, 1997, 1999, 2001, 2003, 2005, 2007, 2011, 2013, 2015, 2017
Argentinien  Argentinien Panamerika (PATHF) Süd- und Zentralamerikameisterschaft 2018 03. Dezember 2018 9 1999, 2003, 2005, 2007, 2009, 2011, 2013, 2015, 2017
Korea Sud  Südkorea Asien (AHF) Asienmeister 2018 04. Dezember 2018 17 1978, 1982, 1986, 1990, 1993, 1995, 1997, 1999, 2001, 2003, 2005, 2007, 2009, 2011, 2013, 2015, 2017
China Volksrepublik  Volksrepublik China Asien (AHF) 3. Asienmeisterschaft 2018 04. Dezember 2018 15 1986, 1990, 1993, 1995, 1997, 1999, 2001, 2003, 2005, 2007, 2009, 2011, 2013, 2015, 2017
Kasachstan  Kasachstan Asien (AHF) 4. Asienmeisterschaft 2018 04. Dezember 2018 4 2007, 2009, 2011, 2015
Australien  Australien Ozeanien (OCHF) 5. Asienmeisterschaft 2018 08. Dezember 2018 7 1999, 2003, 2005, 2007, 2009, 2011, 2013
Angola  Angola Afrika (CAHB) Afrikameister 2018 10. Dezember 2018 14 1990, 1993, 1995, 1997, 1999, 2001, 2003, 2005, 2007, 2009, 2011, 2013, 2015, 2017
Senegal  Senegal Afrika (CAHB) 2. Afrikameisterschaft 2018 10. Dezember 2018 0
Kongo Demokratische Republik  Demokratische Republik Kongo Afrika (CAHB) 3. Afrikameisterschaft 2018 12. Dezember 2018 2 2013, 2015
Russland  Russland Europa (EHF) 2. Europameisterschaft 2018 12. Dezember 2018 12 1993, 1995, 1997, 1999, 2001, 2003, 2005, 2007, 2009, 2011, 2015, 2017
Niederlande  Niederlande Europa (EHF) 3. Europameisterschaft 2018 12. Dezember 2018 11 1971, 1973, 1978, 1986, 1999, 2001, 2005, 2011, 2013, 2015, 2017
Rumänien  Rumänien Europa (EHF) 4. Europameisterschaft 2018 12. Dezember 2018 23 1957, 1962, 1965, 1971, 1973, 1975, 1978, 1982, 1986, 1990, 1993, 1995, 1997, 1999, 2001, 2003, 2005, 2007, 2009, 2011, 2013, 2015, 2017
Kuba  Kuba Panamerika (PATHF) Nordamerika- und Karibikmeisterschaft 2019 02. Juni 2019 3 1999, 2011, 2015
Deutschland  Deutschland Europa (EHF) Play-offs Europa 05. Juni 2019 22 1957, 1962, 1965, 1971, 1973, 1975, 1978, 1982, 1986, 1990, 1993, 1995, 1997, 1999, 2003, 2005, 2007, 2009, 2011, 2013, 2015, 2017
Danemark  Dänemark Europa (EHF) Play-offs Europa 05. Juni 2019 13 1962, 1993, 1995, 1997, 1999, 2001, 2003, 2005, 2009, 2011, 2013, 2015, 2017
Ungarn  Ungarn Europa (EHF) Play-offs Europa 05. Juni 2019 21 1957, 1962, 1965, 1971, 1973, 1975, 1978, 1982, 1986, 1993, 1995, 1997, 1999, 2001, 2003, 2005, 2007, 2009, 2013, 2015, 2017
Norwegen  Norwegen Europa (EHF) Play-offs Europa 05. Juni 2019 19 1971, 1973, 1975, 1982, 1986, 1990, 1993, 1995, 1997, 1999, 2001, 2003, 2005, 2007, 2009, 2011, 2013, 2015, 2017
Montenegro  Montenegro Europa (EHF) Play-offs Europa 05. Juni 2019 4 2011, 2013, 2015, 2017
Schweden  Schweden Europa (EHF) Play-offs Europa 06. Juni 2019 9 1957, 1990, 1993, 1995, 2001, 2009, 2011, 2015, 2017
Serbien  Serbien Europa (EHF) Play-offs Europa 06. Juni 2019 5 2001, 2003, 2013, 2015, 2017
Slowenien  Slowenien Europa (EHF) Play-offs Europa 06. Juni 2019 5 1997, 2001, 2003, 2005, 2017
Spanien  Spanien Europa (EHF) Play-offs Europa 06. Juni 2019 9 1993, 2001, 2003, 2007, 2009, 2011, 2013, 2015, 2017

fett = Weltmeister im jeweiligen Jahr

GruppenauslosungBearbeiten

Die Auslosung der Vorrundengruppen fand am 21. Juni 2019 in Tokio statt.

Gruppenplatz 1 Frankreich  Frankreich Russland  Russland Niederlande  Niederlande Rumänien  Rumänien
Gruppenplatz 2 Norwegen  Norwegen Schweden  Schweden Ungarn  Ungarn Danemark  Dänemark
Gruppenplatz 3 Japan  Japan Montenegro  Montenegro Deutschland  Deutschland Serbien  Serbien
Gruppenplatz 4 Spanien  Spanien Slowenien  Slowenien Korea Sud  Südkorea China Volksrepublik  Volksrepublik China
Gruppenplatz 5 Brasilien  Brasilien Angola  Angola Senegal  Senegal Argentinien  Argentinien
Gruppenplatz 6 Kasachstan  Kasachstan Kuba  Kuba Kongo Demokratische Republik  Demokratische Republik Kongo Australien  Australien

Die Auslosung ergab folgende Gruppen:[3]

Gruppe A Gruppe B Gruppe C Gruppe D
Niederlande  Niederlande Frankreich  Frankreich Rumänien  Rumänien Russland  Russland
Norwegen  Norwegen Danemark  Dänemark Ungarn  Ungarn Schweden  Schweden
Serbien  Serbien Deutschland  Deutschland Montenegro  Montenegro Japan  Japan
Slowenien  Slowenien Korea Sud  Südkorea Spanien  Spanien China Volksrepublik  Volksrepublik China
Angola  Angola Brasilien  Brasilien Senegal  Senegal Argentinien  Argentinien
Kuba  Kuba Australien  Australien Kasachstan  Kasachstan Kongo Demokratische Republik  Demokratische Republik Kongo

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Julia Nikoleit: „This tournament is an example for us“ – Organizers present frame for Women`s World Cup 2019 in Japan. In: handball-world.news. 21. Dezember 2017, abgerufen am 25. Dezember 2017 (englisch).
  2. Ohne Konkurrenz: Japan richtet Frauen-WM 2019 aus. In: handball-world.news. 29. Oktober 2013, abgerufen am 7. Dezember 2017.
  3. dpa: Schwere Vorrundengruppe für Deutschland mit drei Kontinentalmeistern. In: handball-world.news. 21. Juni 2019, abgerufen am 22. Juni 2019.