Der Halden Skiklubb ist ein 1891 gegründeter Sportverein aus dem südostnorwegischen Halden.

Die Herrenstaffel des Vereins bei der Tiomila 2011

Der Verein wurde am 12. Januar 1891 gegründet. Er unterhält derzeit Abteilungen im Skisport, Radsport und Orientierungslauf, wobei er vor allem für letztere bekannt ist. Die Herren gewannen bereits neunmal die Tiomila und siebenmal die Jukola. Die Frauen verbuchten drei Erfolge bei der Tiomila und vier Siege bei der Venla. Mit Petter Thoresen, Emil Wingstedt, Anne Margrethe Hausken und Olav Lundanes wurden bereits vier Läufer des Vereins Weltmeister.

ErfolgeBearbeiten

TiomilaBearbeiten

  • Siege Herren: 1998, 1999, 2000, 2002, 2003, 2004, 2006, 2007 und 2012
  • Siege Damen: 2002, 2009 und 2012

JukolaBearbeiten

  • Siege Herren: 1993, 1997, 1998, 2000, 2003, 2010 und 2011
  • Siege Damen: 1986, 1988, 1990 und 2012

Norwegische MeisterschaftenBearbeiten

  • Einzelwettbewerbe: 58 Gold-, 50 Silber- und 36 Bronzemedaillen
  • Staffel: 16 Gold-, 16 Silber- und 11 Bronzemedaillen

Bekannte AthletenBearbeiten

WeblinksBearbeiten