Hauptmenü öffnen

Haig Oundjian

britischer Eiskunstläufer
Haig Oundjian Eiskunstlauf
Voller Name Haig Bertrand Oundjian
Nation Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Geburtstag 16. Mai 1949
Geburtsort Purley
Karriere
Disziplin Einzellauf
Status zurückgetreten
Medaillenspiegel
EM-Medaillen 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
ISU Eiskunstlauf-Europameisterschaften
0Bronze0 Zürich 1971 Herren
 

Haig Bertrand Oundjian (* 16. Mai 1949 in Purley, England) ist ein ehemaliger britischer Eiskunstläufer, der im Einzellauf startete.

Der dreifache britische Meister nahm von 1969 bis 1972 viermal an Europameisterschaften und Weltmeisterschaften teil. Sein bestes Ergebnis bei Europameisterschaften war der Gewinn der Bronzemedaille 1971 hinter Ondrej Nepela und Sergei Tschetweruchin. Im gleichen Jahr errang er mit dem sechsten Platz auch sein bestes Ergebnis bei Weltmeisterschaften. Oundjian nahm zweimal an Olympischen Spielen teil, 1968 in Grenoble wurde er 17. und 1972 in Sapporo Siebter.

ErgebnisseBearbeiten

Wettbewerb / Jahr 1968 1969 1970 1971 1972
Olympische Winterspiele 17. 7.
Weltmeisterschaften Z 9. 6. Z
Europameisterschaften 6. 6. 3. 4.
Britische Meisterschaften 1. 1. 1.
  • Z = Zurückgezogen

WeblinksBearbeiten