Hauptmenü öffnen
Hüller Bach
Von der Erzbahnbrücke nach Norden gesehen. Im Hintergrund die Erzbahntrassenbrücke über den Rhein-Herne-Kanal

Von der Erzbahnbrücke nach Norden gesehen. Im Hintergrund die Erzbahntrassenbrücke über den Rhein-Herne-Kanal

Daten
Gewässerkennzahl DE: 27724
Lage Ruhrgebiet

Deutschland

Flusssystem Rhein
Abfluss über Emscher → Rhein → Nordsee
Ursprung Zusammenfluss von rechtem Hofsteder Bach und linkem Marbach in Hofstede
51° 30′ 14″ N, 7° 10′ 51″ O
Quellhöhe 52 m ü. NN[1]
Mündung Östlich von Gelsenkirchen-Erle in die EmscherKoordinaten: 51° 32′ 57″ N, 7° 6′ 51″ O
51° 32′ 57″ N, 7° 6′ 51″ O
Mündungshöhe ca. 39 m ü. NN[2]
Höhenunterschied ca. 13 m
Sohlgefälle ca. 1,5 ‰
Länge 8,5 km[3] (mit Marbach 17,2 km)
Einzugsgebiet 80,882 km²[4]
Linke Nebenflüsse Marbach (Oberlauf), Goldhammer Bach
Rechte Nebenflüsse Hofsteder Bach (Oberlauf), Dorneburger Bach
Großstädte Bochum, Gelsenkirchen, Herne

Der Hüller Bach ist ein linker und insgesamt der größte Nebenfluss der Emscher im Ruhrgebiet.[5] Er wird durch einen 8 km langen Abwasserkanal von Schmutzwasser entlastet.[6]

Inhaltsverzeichnis

GeographieBearbeiten

VerlaufBearbeiten

Der Hüller Bach entsteht aus dem Zusammenfluss des Hofsteder Baches und des Marbaches im Bochumer Stadtteil Hofstede. Er mündet schließlich östlich von Gelsenkirchen-Erle von links in die Emscher.

EinzugsgebietBearbeiten

Er hat ein 80,88 km² großes Einzugsgebiet und entwässert Teile von Bochum, Herne und Gelsenkirchen. Seine direkten und indirekten Nebenläufe sind der Goldhammer Bach mit Kabeisemannsbach und Ahbach sowie der Dorneburger Bach.

ZuflüsseBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Deutsche Grundkarte 1:5000
  2. Topografische Karte 1:25.000
  3. Gewässerverzeichnis des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW 2006 (Memento vom 15. Februar 2010 im Internet Archive) (PDF; 1,03 MB)
  4. Topographisches Informationsmanagement, Bezirksregierung Köln, Abteilung GEObasis NRW (Hinweise)
  5. System des Hüller Bachs@1@2Vorlage:Toter Link/www.bo-munlv.nrw.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis..
  6. Bau des Abwasserkanals Hüllerbach von Km 0,00 bis Km 8,00, Stadt Bochum