Gymnasien Meran

Schule in Südtirol (Italien)

BW

Gymnasien Meran
Schulform Gymnasium
Gründung 1724
Adresse

Verdistraße 8

Ort Meran
Provinz SüdtirolVorlage:Infobox Schule/Wartung/ISO 2!
Staat Italien
Koordinaten 46° 40′ 27″ N, 11° 9′ 34″ OKoordinaten: 46° 40′ 27″ N, 11° 9′ 34″ O
Träger staatlich
Leitung Martina Rainer
Website www.gymme.it

Die Gymnasien Meran (kurz gymme) sind der 2011 verwirklichte Zusammenschluss der zuvor selbständigen Schulen Pädagogisches Gymnasium „Josef Ferrari“ und Humanistisches Gymnasium „Beda Weber“ in der Südtiroler Stadt Meran.

BildungsangeboteBearbeiten

Die Schuldirektion umfasst sechs Bildungsangebote des italienischen Schultyps Gymnasium:

  • Sozialwissenschaftliches Gymnasium
  • Sozialwissenschaftliches Gymnasium mit Landesschwerpunkt Musik
  • Sozialwissenschaftliches Gymnasium mit Schwerpunkt Bewegung und Sport
  • Klassisches Gymnasium
  • Sprachengymnasium
  • Kunstgymnasium mit Fachrichtung Grafik

GeschichteBearbeiten

 
Sitz des alten Humanistischen Gymnasiums „Beda Weber“

Im Dezember 2010 beschloss die Südtiroler Landesregierung, die Direktionen des Beda-Weber-Gymnasiums und des Josef-Ferrari-Gymnasiums zusammenzuschließen. Die Gründung der Gymnasien Meran wurde mit dem Beginn des Schuljahres 2011/2012 wirksam.

WeblinksBearbeiten