Gute Reise (Album)

Studioalbum von Ich + Ich
Gute Reise
Studioalbum von Ich + Ich

Veröffent-
lichung(en)

13. November 2009

Label(s) Universal

Format(e)

CD

Genre(s)

Pop

Titel (Anzahl)

12

Laufzeit

45:56

Besetzung

Produktion

Jem

Chronologie
Vom selben Stern
(2007)
Gute Reise
Singleauskopplungen
30. Oktober 2009 Pflaster
5. März 2010 Einer von Zweien
13. August 2010 Universum
10. Dezember 2010 Hilf mir

Gute Reise ist das dritte Studioalbum von Ich + Ich. Es erschien am 13. November 2009 bei Universal. Es stieg auf Platz 1 in die deutschen Albumcharts ein[1] und erhielt Doppelplatin in Deutschland. Auch die Single Pflaster belegte als erste der Band Platz 1 und erhielt zudem die Goldene Schallplatte.[2] Von Gute Reise erschien auch eine Deluxe-Edition mit zusätzlicher DVD. Diese umfasst fünf Live-Stücke, ein Interview und eine kurze Dokumentation. Im Frühjahr 2010 begann die „Gute-Reise-Tournee“. Annette Humpe meidet die Live-Auftritte weiterhin wegen ihres großen Lampenfiebers, so dass Adel Tawil dabei alleine singt.[3]

MusikstilBearbeiten

Der Stil wird als Pop mit Soul- und Rock-Anleihen und elektronischen Beats beschrieben.[4] Adel Tawils Stimme fällt etwas dunkler und rauer aus als zuvor.[5] Bei Universum wird eine Trompete verwendet.

RezeptionBearbeiten

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben[6]
Gute Reise
  DE 1Template:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/NR1-Link 27.11.2009 (88 Wo.)
  AT 4 27.11.2009 (34 Wo.)
  CH 5 29.11.2009 (27 Wo.)
Singles[6]
Pflaster
  DE 1Template:Infobox Chartplatzierungen/Wartung/NR1-Link 13.11.2009 (32 Wo.)
  AT 3 13.11.2009 (22 Wo.)
  CH 6 29.11.2009 (24 Wo.)
Einer von Zweien
  DE 18 19.03.2010 (13 Wo.)
  AT 36 19.03.2010 (6 Wo.)
Universum
  DE 10 27.08.2010 (26 Wo.)
  AT 13 27.08.2010 (21 Wo.)
Hilf mir
  DE 45 24.12.2010 (11 Wo.)

Die Kritiken für das Album fielen unterschiedlich aus. Auf Laut.de nannte Artur Schulz Gute Reise „die perfekte Platte für Pärchen“. Die Pop-Geschichte sei „randvoll mit Herzeleid. Das reicht von höchst geglückt bis völlig missraten, und Ich + Ich dümpeln mit ihren nett produzierten Songs irgendwo dazwischen.“ Zwei von fünf Sternen wurden vergeben.[4] Auf www.swr.de lobte Deborah Schamuhn die „ausdrucksstarke“ Stimme Tawils, die sich durch die Liveauftritte positiv entwickelt habe. Insgesamt werde das „Erfolgsrezept beibehalten“.[5] Die Musikwoche hob das Fehlen von „wohlfeilen Wortbausteinen und Klischees“ bei den Texten hervor, stattdessen finde man „eigenwillige Sprachbilder“. Insgesamt enthalte die Platte einen „hochinfektiösen Cocktail aus Keyboards und Elektronik, schwelgerischen Streichern und urbanen Rhythmen“. Nur das an den Swing angelehnte Danke wirke aufgrund des Textes deplatziert.[7]

TitellisteBearbeiten

# Titel Songwriter Produzent Länge
1. Pflaster Annette Humpe, Stephan Düfel Annette Humpe, Andreas Herbig, Adel Tawil, Florian Fischer, Sebastian Kirchner 3:21
2. Einer von Zweien Annette Humpe Annette Humpe, Andreas Herbig, Adel Tawil, Florian Fischer, Sebastian Kirchner 3:40
3. Universum Annette Humpe Annette Humpe, Andreas Herbig, Adel Tawil, Florian Fischer, Sebastian Kirchner 3:46
4. Es tut mir leid Annette Humpe Annette Humpe, Andreas Herbig, Adel Tawil, Florian Fischer, Sebastian Kirchner 3:55
5. Die Lebenden und die Toten Annette Humpe Annette Humpe, Andreas Herbig, Adel Tawil, Florian Fischer, Sebastian Kirchner 3:45
6. Hilf mir Annette Humpe Annette Humpe, Andreas Herbig, Adel Tawil, Florian Fischer, Sebastian Kirchner 2:57
7. Was wär ich ohne Dich Annette Humpe Annette Humpe, Andreas Herbig, Adel Tawil, Florian Fischer, Sebastian Kirchner 4:15
8. Hallo Hallo Annette Humpe Annette Humpe, Andreas Herbig, Adel Tawil, Florian Fischer, Sebastian Kirchner 3:40
9. Stein Annette Humpe Annette Humpe, Andreas Herbig, Adel Tawil, Florian Fischer, Sebastian Kirchner 3:39
10. Danke Annette Humpe Annette Humpe, Andreas Herbig, Adel Tawil, Florian Fischer, Sebastian Kirchner 4:08
11. Alleine tanzen Annette Humpe Annette Humpe, Andreas Herbig, Adel Tawil, Florian Fischer, Sebastian Kirchner 3:52
12. Yasmine (mit Mohamed Mounir) Annette Humpe, Adel Tawil, Florian Fischer, Sebastian Kirchner, Magudi Naguib, Mohamed Mounir Annette Humpe, Andreas Herbig, Adel Tawil, Florian Fischer, Sebastian Kirchner 3:49

BonusmaterialBearbeiten

DVDBearbeiten

# Titel
1. Mach dein Licht an Live
2. Vom selben Stern Live
3. Trösten Live
4. So soll es bleiben Live
5. Du erinnerst mich an Liebe Live
6. Nur dich Live

Extras DVD: Unterwegs & im Studio mit Ich+Ich Interview

Charts und ErfolgeBearbeiten

Dadurch, dass die Single Universum Platz 10 erreichte, ist Gute Reise das dritte Album hintereinander, welches mindestens zwei Top-Ten-Singles enthielt.[8] Dank seiner guten Charthistorie wurde Gute Reise das vierterfolgreichste Album 2010 in Deutschland.[9]

Gute Reise TourBearbeiten

Gute Reise Tour
von Ich + Ich
Präsentationsalbum Gute Reise
Anfang der Tournee 8. April 2010
Ende der Tournee 27. August 2011
Konzerte insgesamt 65
Ich + Ich Tour-Chronologie
Vom selben Stern Tour
(2008)
Gute Reise Tour
(2010–2011)

Diese Liste beinhaltet alle Konzerte[10] in chronologischer Reihenfolge, die bei der Gute Reise live 2010 gespielt wurden:

TourdatenBearbeiten

Datum Stadt Veranstaltungsort Land
9. April 2010 Hannover AWD Hall Deutschland  Deutschland
9. April 2010 Rostock Stadthalle Rostock
10. April 2010 Berlin O2 World
13. April 2010 Erfurt Messehalle Erfurt
14. April 2010 Chemnitz Chemnitz Arena
15. April 2010 Nürnberg Arena Nürnberger Versicherung
17. April 2010 Bielefeld Seidensticker Halle
18. April 2010 Köln Palladium
19. April 2010 Oberhausen König-Pilsener-Arena
21. April 2010 Münster Halle Münsterland
22. April 2010 Frankfurt Festhalle
24. April 2010 Trier Arena Trier
26. April 2010 Koblenz Sporthalle Oberwerth
28. April 2010 München Olympiahalle München
29. April 2010 Mannheim SAP Arena
30. April 2010 Freiburg Rothaus Arena
2. Mai 2010 Kempten Bigbox Allgäu
3. Mai 2010 Wien Wiener Stadthalle Osterreich  Österreich
5. Mai 2010 Salzburg Salzburgarena
6. Mai 2010 Graz Stadthalle Graz
8. Mai 2010 Leipzig Arena Leipzig Deutschland  Deutschland
9. Mai 2010 Magdeburg Bördelandhalle
11. Mai 2010 Stuttgart Porsche-Arena
12. Mai 2010 Würzburg S. Oliver Arena
14. Mai 2010 Hamburg Color Line Arena
15. Mai 2010 Bremen Messehalle
15. Juli 2010 Straubing Jazz an der Donau
24. Juli 2010 Stuttgart Cannstatter Wasen
7. August 2010 Bielefeld Ravensberger Park
13. August 2010 Dresden Filmnächte am Elbufer
14. August 2010 Uelzen Uelzen Open R
15. August 2010 Zofingen Heitere Open Air Schweiz  Schweiz
18. August 2010 Coburg Schlossplatz Deutschland  Deutschland
19. August 2010 Fulda Domplatz
21. August 2010 Quakenbrück Segelflugplatz
22. August 2010 Eckernförde Eckernförder Strand-Festival
24. August 2010 Bochum Zeltfestival Ruhr
26. August 2010 Mönchengladbach Warsteiner Hockey Park
27. August 2010 Arnsberg Jagdschloss Herdringen
28. August 2010 Berlin Kindl-Bühne Wuhlheide
1. September 2010 Bochum Zeltfestival Ruhr
3. September 2010 Halle an der Saale Freilichtbühne Peißnitz
7. September 2010 Nideggen Burg Nideggen
10. September 2010 Zwickau Freilichtbühne
11. September 2010 Ralswiek Störtebekerbühne
17. April 2011 Samnaun Alp Trida Schweiz  Schweiz
27. Mai 2011 Hannover EXPO Plaza Deutschland  Deutschland
3. Juni 2011 Ladenburg Festwiese
16. Juni 2011 Oberursel Hessentag
18. Juni 2011 Kufstein Festung Kufstein Osterreich  Österreich
24. Juni 2011 Ingolstadt Sportpark Ingolstadt Deutschland  Deutschland
25. Juni 2011 Papenburg Meyer Werft
1. Juli 2011 Heidenheim an der Brenz Brenzpark
2. Juli 2011 Halle/Westfalen Gerry Weber Event Center
8. Juli 2011 München Tollwood-Festival
15. Juli 2011 Gaggenau Benzplatz Gaggenau
16. Juli 2011 Bocholt Bocholt Open Air
23. Juli 2011 Lörrach Marktplatz
30. Juli 2011 Balingen Marktplatz
13. August 2011 Schwerin Freilichtbühne Schlossgarten
14. August 2011 Saarbrücken Congresshalle
19. August 2011 Braunschweig Volksbank BraWo Bühne
20. August 2011 Bonn Museumsplatz
26. August 2011 Bochum Zeltfestival Ruhr
27. August 2011 Nideggen Burg Nideggen

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. www.mediabiz.de: Ich + Ich: Gute Reise@1@2Vorlage:Toter Link/www.mediabiz.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. , abgerufen 17. April 2010
  2. www.musikindustrie.de: Ich + Ich, abgerufen 17. April 2010
  3. www.mdr.de: Ich+Ich auf Gute-Reise-Tournee@1@2Vorlage:Toter Link/www.mdr.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. , abgerufen 17. April 2010.
  4. a b www.laut.de: Rezension Gute Reise von Artur Schulz, abgerufen 17. April 2010.
  5. a b www.swr.de: Rezension Gute Reise von Deborah Schamuhn, abgerufen 17. April 2010.
  6. a b Quellen Chartplatzierungen: DE (Singles) (Memento des Originals vom 4. März 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.musicline.de / DE (Alben)@1@2Vorlage:Toter Link/www.musicline.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis. / AT / CH, abgerufen am 28. Mai 2010
  7. www.mediabiz.de: Rezension Gute Reise, aus: Musikwoche, abgerufen 17. April 2010.
  8. http://www.gfk-entertainment.com/news/iron-maiden-stuerzen-unheilig-vom-thron.html
  9. http://www.einslive.de/musik/charts/2011/jahresalbumcharts.jsp
  10. Quelle der Gute Reise live 2010