Hauptmenü öffnen

Guilherme Milhomem Gusmão

brasilianischer Fußballspieler

Guilherme (* 22. Oktober 1988 in Imperatriz, Brasilien; voller Name: Guilherme Milhomem Gusmão) ist ein brasilianischer Fußballspieler.

Guilherme
GuilhermeGusmao.jpg
Personalia
Name Guilherme Milhomem Gusmão
Geburtstag 22. Oktober 1988 (30 Jahre)
Geburtsort ImperatrizBrasilien
Größe 174 cm
Position Stürmer
Junioren
Jahre Station
2003–2006 Cruzeiro Belo Horizonte
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2007–2008 Cruzeiro Belo Horizonte 58 (28)
2009–2011 Dynamo Kiew 11 0(5)
2009–2010 → ZSKA Moskau (Leihe) 17 0(8)
2011–2015 Atlético Mineiro 84 0(8)
2015–2016 Antalyaspor 12 0(1)
2016– Corinthians São Paulo 40 0(7)
2017–2018 → Athletico Paranaense (Leihe) 35 0(7)
2019– → EC Bahia (Leihe) 0 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
Brasilien U-20 4 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: Saisonende 2018

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

VereineBearbeiten

Er spielte in der Jugend von Real Salvador und Cruzeiro. Im Januar 2009 wechselte er im Spielertausch für Kléber und fünf Mio. Euro zu Dynamo Kiew. Gleich in seinem ersten Spiel von Beginn an traf er dreimal. Im August 2009 wurde er für ein Jahr an ZSKA Moskau ausgeliehen.[1] Auch dort konnte er gleich zwei Tore in seinem ersten Spiel erzielen beim 3:0 über Krylja Sowetow Samara.

Zur Süper Lig Saison 2015/16 wechselte er im August 2015 in die Türkei zum Erstligisten Antalyaspor. Bei dem Klub erhielt er einen Vertrag über drei Jahre.[2] Bereits nach einer halben Saison ging Guilherme zurück nach Brasilien. Im Januar 2016 unterzeichnete er einen Kontrakt bei Corinthians São Paulo.[3] In der Saison 2016 kam er zu zahlreichen Einsätzen, wurde aber zum Start der Meisterschaftsrunde 2017 bis Saisonende 2018 an den Ligakonkurrenten Athletico Paranaense ausgeliehen.[4] Auch zur Saison 2019 kehrte Guilherme nicht zu Corinthians zurück. Er wurde an den EC Bahia bis Jahresende ausgeliehen. Der Kontrakt enthielt die Verlängerung um ein Jahr.[5]

NationalmannschaftBearbeiten

Guilherme absolvierte vier Spiele für die U-20-Nationalmannschaft Brasiliens.

ErfolgeBearbeiten

Guilherme war mit Cruzeiro Belo Horizonte Gewinner der Staatsmeisterschaft von Minas Gerais 2008, Brasilianischer U-20-Meister 2007 und Sieger in der Copa São Paulo de Juniores 2007. Er wurde zu einem der beiden besten Angreifer des brasilianischen Bundesstaats Minas Gerais im Jahr 2008 gewählt.

Cruzeiro

Atlético Mineiro

Athletico Paranaense

WeblinksBearbeiten

  • Guilherme in der Datenbank von weltfussball.de
  • Guilherme in der Datenbank von Turkish Football Federation (englisch)
  • Guilherme in der Datenbank von Mackolik.com (türkisch)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Leihe an ZSKA Moskau, Bericht auf uefa.com vom 30. August 2009, Seite auf portug., abgerufen am 16. November 2018
  2. Wechsel zu Antalyaspor, Bericht auf todomercadoweb.es vom 30. August 2015, Seite auf portug., abgerufen am 16. November 2018
  3. Wechsel zu Corinthians, Bericht auf globoesporte.globo.com vom 19. Januar 2016, Seite auf portug., abgerufen am 16. November 2018
  4. Leihe an Athletico Paranaense, Bericht auf globoesporte.globo.com vom 24. April 2017, Seite auf portug., abgerufen am 16. November 2018
  5. Leihe an Bahia, Bericht auf gazetaesportiva.com vom 4. Januar 2019, Seite auf portug., abgerufen am 10. Januar 2019