Hauptmenü öffnen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.

Der Gudurički vrh (serbisch-kyrillisch Гудурички врх, deutsch Kudritzer Kopf) ist ein bewaldeter Berg in Serbien und mit 641 Metern die höchste Erhebung der nordserbischen Provinz Vojvodina und der gesamten Pannonischen Tiefebene. Der Berg gehört zu den Vršačke Planine, einem Ausläufer der Karpaten, und liegt auf dem Territorium der Gemeinde Vršac nahe der Grenze zu Rumänien.

Gudurički vrh
Blick auf den bewaldeten Berg

Blick auf den bewaldeten Berg

Höhe 641 m
Lage Nordostserbien
Gebirge Karpaten
Koordinaten 45° 8′ 21″ N, 21° 24′ 12″ OKoordinaten: 45° 8′ 21″ N, 21° 24′ 12″ O
Gudurički vrh (Vojvodina)
Gudurički vrh