Hauptmenü öffnen
Grupa LOTOS S.A.

Logo
Rechtsform Spółka Akcyjna
ISIN PLLOTOS00025
Sitz Danzig, PolenPolen Polen
Leitung Mateusz Aleksander Bonca (Vorstandsvorsitzender)[1]:175
Beata Kozłowska-Chyła (Aufsichtsratsvorsitzende)[1]:166
Mitarbeiterzahl 5.105[1]:139
Umsatz 30,1 Mrd. Złoty (7 Mrd. Euro)[2]:4
Branche Erdöl- und Erdgas
Website www.lotos.pl
Stand: 31. Dezember 2018

Preissäule der Lotos-Kette in Polen

Grupa Lotos (LOTOS) ist ein börsennotierter polnischer Mineralölkonzern mit Sitz in Danzig. Das Unternehmen ist seit 2005 im Finanzindex WIG20 der Warschauer Börse gelistet.

Bis zum 2. Juni 2003 firmierte das Unternehmen unter Rafineria Gdańska S.A., was eine der Hauptaktivitäten der Gruppe zum Ausdruck bringt: der Betrieb der zweitgrößten Raffinerie Polens, die sich in Danzig befindet. Darüber hinaus betreibt LOTOS noch drei kleine Raffinerien in Südpolen (Rafineria Czechowice S.A., Rafineria Nafty Glimar S.A. und Rafineria Jasło S.A.).

Der Konzern vertreibt seine Produkte an insgesamt 495 Tankstellen in Polen, darunter 306 eigenen sowie 189 durch Franchisepartner betriebenen. Das Unternehmen erreicht damit einen Marktanteil am Einzelhandel mit Kraftstoffen in Polen von 11,2 %.

Das Tochterunternehmen LOTOS Oil SA ist ein führender Anbieter von Schmierstoffen in Polen, die unter den Markennamen LOTOS und TURDUS vertrieben werden.

Grupa LOTOS bemüht sich ein Upstream-Geschäft aufzubauen, dazu wurden im Februar 2005 69 % des Unternehmens PPiEZRiG Petrobaltic SA übernommen.

In den letzten Jahren gab es immer wieder Berichte über eine mögliche Fusion mit PKN Orlen, dem zweiten polnischen Mineralölunternehmen.[3] Der polnische Staat ist mit 53,19 % der Anteile Mehrheitsaktionär von Grupa LOTOS[1]:161 und Minderheitsaktionär von PKN Orlen.

AktionärsstrukturBearbeiten

Das Grundkapital der Gesellschaft beträgt 184.873.362 Złoty und verteilt sich auf 184.873.362 Aktien zum Nennwert von je 1,00 Złoty.

Aktionärsstruktur per 07.03.2019[1]:161
Aktionär Anzahl gehaltener Aktien Anteil am Grundkapital Stimmrechtsanteil
Polnischer Staat 98.329.515 53,19 % 53,19 %
Streubesitz 86.543.847 46,81 % 46,81 %

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d e Grupa kapitałowa LOTOS S.A.: Sprawozdanie Zarządu z działalności Grupy LOTOS S.A. oraz jej grupy kapitałowej za rok 2018. (PDF; 5,54 MB) Abgerufen am 17. Mai 2019 (polnisch).
  2. Grupa kapitałowa LOTOS S.A.: Grupa Kapitałowa LOTOS Skonsolidowane sprawozdanie finansowe za rok 2018. (PDF; 9,5 MB) Abgerufen am 17. Mai 2019 (polnisch).
  3. Polens Erdölkonzern PKN Orlen investiert in Petrochemie, 11. Februar 2016