Granzow (Mirow)

Ortsteil von Mirow

Granzow ist ein Ortsteil von Mirow im Süden des Landkreises Mecklenburgische Seenplatte.

Granzow
Stadt Mirow
Koordinaten: 53° 18′ 7″ N, 12° 48′ 42″ O
Höhe: 67 m
Eingemeindung: 1. Juli 1950
Postleitzahl: 17252
Vorwahl: 039833
Granzow (Mecklenburg-Vorpommern)

Lage von Granzow in Mecklenburg-Vorpommern

Granzow vom See aus
Granzow vom See Granzower Möschen aus gesehen

Lage und VerkehrsanbindungBearbeiten

Granzow liegt nördlich des Kernortes Mirow. Die Landesstraße L 25 verläuft am östlichen Ortsrand und die B 198 westlich vom Ort. Nördlich vom Ort liegen die Kotzower Seen, westlich der Granzower Möschen und südlich der Mirower See. Nordöstlich erstreckt sich das 32 ha große Naturschutzgebiet Zerrinsee bei Qualzow, ein Versumpfungsmoor. Verborgen im Waldgebiet zwischen den Dörfern Granzow und Qualzow liegt das Arboretum Erbsland. In der Liste der Baudenkmale in Mirow ist für Granzow kein Baudenkmal aufgeführt.

TourismusBearbeiten

Das Dorfbild Granzows wird durch den Ferienpark Granzow und mehrere Bungalowsiedlungen geprägt.[1]

Söhne und TöchterBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ferienpark Mirow in Granzow – die Ferienanlagen. Abgerufen am 14. Oktober 2017.