Grand-Prix-Saison 1912

Nach dreijähriger Pause wurde 1912 erstmals wieder ein Grand Prix de l’ACF veranstaltet. Daneben fanden sechs weitere bedeutende Rennen statt, fünf davon in den USA

Sieger beim Großen Preis des ACF: Georges Boillot.
Zwei wichtige Siege 1912: Ralph DePalma.

RennkalenderBearbeiten

Grandes ÉpreuvesBearbeiten

Datum Rennen Strecke Sieger Statistik
1 25.–26.06. Dritte Französische Republik  Großer Preis des ACF Circuit de Dieppe Dritte Französische Republik  Georges Boillot (Peugeot) Statistik

Weitere RennenBearbeiten

Datum Rennen Strecke Sieger Statistik
04.05. Vereinigte Staaten 46  Free-For-All Race Santa Monica Road Race Course Vereinigte Staaten 46  Teddy Tetzlaff (Fiat)
30.05. Vereinigte Staaten 46  Indianapolis 500 Indianapolis Motor Speedway Vereinigte Staaten 46  Joe Dawson (National) Statistik
31.08. Vereinigte Staaten 48  Elgin National Trophy Elgin Road Race Course Italien 1861  Ralph DePalma (Mercedes)
29.09. Dritte Französische Republik  Coupe de la Sarthe Circuit de la Sarthe Dritte Französische Republik  Jules Goux (Peugeot)
02.10. Vereinigte Staaten 48  Vanderbilt Cup Wauwatosa Road Race Course Italien 1861  Ralph DePalma (Mercedes) Statistik
05.10. Vereinigte Staaten 48  Großer Preis von Amerika Wauwatosa Road Race Course Vereinigte Staaten 48  Caleb Bragg (Fiat) Statistik

WeblinksBearbeiten

Commons: Automobilsport 1912 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien