Hauptmenü öffnen

Das Gouvernement Rafah (arabisch محافظة رفح, DMG Muḥāfaẓat Rafaḥ) ist ein Regierungsbezirk der Palästinensischen Autonomiebehörde bzw. des Staates Palästina im südlichsten Teil des Gazastreifens. Die Bezirksstadt ist die Stadt Rafah, sie liegt an der Grenze zu Ägypten. Nach Angaben des Palästinensischen Zentralbüros für Statistik stieg die Bevölkerungszahl des Gouvernements von Jahresmitte 2005 165.240 Einwohnern[1] auf 225.538 Personen 2015.[2] Im Gouvernement Rafah befindet sich der geschlossene Flughafen Gaza.

محافظة رفح
Gouvernement Rafah
ÄgyptenJordanienGolanhöhen (de-facto Israel - von Syrien beansprucht)Israelde-facto (und aus israelischer Sicht auch de-jure) Israel (diese Teile werden von der Palästinensischen Autonomiebehörde als Teil von Jerusalem beansprucht)de-facto (und aus israelischer Sicht auch de-jure) Israel (diese Teile werden von der Palästinensischen Autonomiebehörde als Teil von Ramallah und Al-Bireh beansprucht)Gouvernement RafahGouvernement Chan YunisGouvernement Dair al-BalahGouvernement GazaGouvernement NordgazaHebronBethlehemJerusalemJerichoGouvernement TubasDscheninTulkarmQalqiliyaSalfitNablusRamallah und al-BiraLage
Über dieses Bild
Basisdaten
Staat Staat Palästina
Hauptstadt Rafah (Gazastreifen)
Fläche 65 km²
Einwohner 225.538 (2015)
Dichte 3470 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 PS-RFH
Zerstörte Moschee in Rafah
Zerstörte Moschee in Rafah

Koordinaten: 31° 18′ 0″ N, 34° 15′ 0″ O

StädteBearbeiten

FlüchtlingslagerBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten