Hauptmenü öffnen

Gottfried Weise (Sportjournalist)

deutscher Sportjournalist

Gottfried Weise (* 1944 in Niederschöna) ist ein deutscher Sportjournalist.

Leben und KarriereBearbeiten

Diplomjournalist Weise, der in seiner Jugend bis zum 19. Lebensjahr als Mittelfeldspieler Fußball beim FC Karl-Marx-Stadt spielte, startete über ein Volontariat beim Sächsischen Tageblatt (Dresden) ins Berufsleben. Über eine Tätigkeit als Redakteur im Bereich Fußball beim Deutschen Sportecho fand er als Reporter zum DDR-Fernsehen. Im Rahmen der Fußballberichterstattung interviewte er dabei beispielsweise 1978 Pelé oder 1986 Diego Maradona und präsentierte mehr als 200 mal die Sendung Fussball Panorama.

Nach dem Mauerfall fand Weise zunächst beim Sportkanal in London einen neuen Arbeitgeber und arbeitete freiberuflich für den SFB. Als 1993 das DSF auf Sendung ging, gehörte er dort von Anfang an zum Kommentatoren-Team.[1] 1994 wechselte er zu Eurosport.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Kennen Sie schon.... In: Sport Bild vom 27. Januar 1993, S. 53.