Gold Dust

Lied von DJ Fresh

Gold Dust ist ein Lied des britischen Musikproduzenten DJ Fresh. Es wurde erstmals am 16. August 2008 instrumental veröffentlicht. Am 1. August 2010 erschien eine Version mit Ce’Cile als Sängerin. Sie konnte in Großbritannien Platz 24 der Charts erreichen.[2] Die Single wurde als vierte von DJ Freshs Album Kryptonite veröffentlicht. Vom Lied gab es einige Remixe wie der Flux Pavilion Remix, dessen Stil hauptsächlich Dubstep ist.[3] Zwei Jahre später nahm DJ Fresh das Lied für sein Album Nextlevelism erneut auf, diesmal mit Unterstützung von Ms. Dynamite. Diese Version wurde erneut als Single veröffentlicht und kam auf Platz 22 der britischen Charts.

Gold Dust
DJ Fresh feat. Ce’Cile
Veröffentlichung 16. August 2008 (instrumental)
1. August 2010
Autor(en) Daniel Stein
Verlag(e) Data Records, Ministry Of Sound[1]

MusikvideoBearbeiten

Im Musikvideo sieht man die Artistengruppe Jumpers in Command,[4] die auch Meister vom Double Dutch wurden,[5] wie auch schon im Musikvideo zu Louder, auf einem Basketballplatz, wie sie Stunts und Tricks machen. Dies tun sie hauptsächlich mit einem Springseil.[6]

RezeptionBearbeiten

Das Album bekam meistens positive Kritik.

„The booming intro on DJ Vent's remix teases us until the drums reduce to a half-beat as Ce’cile’s vocals are brought in. The mix continues to tease us as the bassy drums build up to an almighty high and drop us right off the edge into grimey bass-ridden garage. The deep synths are reverberated when the drum and bass returns towards the end of the track.“

Harriet Kendrick (Data Transmission):           [7]

Fraser McAlpine von BBC meinte:

„[...]Yes there are long term health implications, yes it's not as nourishing as a good square meal, and yes you can have too much of it, but OH GOLLY WHAT A RUSH! I FEEL SO ALIIIVE! RACE YOU TO THE SWINGS!“

und vergab      .[8]

QuellenBearbeiten

  1. Gold Dust bei Discogs
  2. http://www.officialcharts.com/search-results-album/_/Gold+Dust
  3. DJ Fresh - Gold Dust (Flux Pavilion Remix) im Channel UKFDubstep auf YouTube
  4. Offizielle Seite der Jumpers in Command
  5. Offizielle Website von Double Dutch
  6. Offizielles Musikvideo auf dem Channel UKFDrumandBass auf YouTube
  7. Harriet Kendrick: DJ Fresh - Gold Dust. (Nicht mehr online verfügbar.) Data Transmission, 5. August 2010, archiviert vom Original am 29. Mai 2012; abgerufen am 25. Mai 2012 (englisch).  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.datatransmission.co.uk
  8. Fraser McAlpine: DJ Fresh - 'Gold Dust'. BBC, 7. August 2010, abgerufen am 25. Mai 2012 (englisch).