Gjeravica-See

Bergsee im Kosovo

Der Gjeravica-See (albanisch Liqeni i Gjeravicës; serbisch Đeravičko jezero Језеро Ђеравица) ist ein 240 Meter langer und 120 Meter breiter Gebirgssee im Westen des Kosovo nahe der albanischen Grenze. Er liegt auf rund 2200 m südlich der Spitze des Berges Gjeravica (2656 m), nach dem er benannt ist. Dem See entspringt der Fluss Erenik.

Liqeni i Gjeravicës – Језеро Ђеравица
Gjeravica-See
Geographische Lage Kosovo
Abfluss Erenik
Ufernaher Ort Deçan, Junik
Daten
Koordinaten 42° 31′ 50,3″ N, 20° 8′ 7,3″ OKoordinaten: 42° 31′ 50,3″ N, 20° 8′ 7,3″ O
Gjeravica-See (Kosovo)
Höhe über Meeresspiegel 2200 m
Fläche 2 ha
Maximale Tiefe 3,8 m

Das Gewässer ist für seine große Insektenvielfalt bekannt.

WeblinksBearbeiten

Commons: Gjeravica-See – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien