Hauptmenü öffnen

Der Giro delle Regioni (dt.: Regionenrundfahrt) ist ein ehemaliges italienisches Straßenradrennen.

Das Etappenrennen wurde erstmals 1976 ausgetragen und zählte seit 2007 zum Rad-Nationencup der Männer U23 und der UCI Europe Tour (UCI-Kategorie 2.Ncup). Nachdem das Rennen im Jahr 2011 nicht ausgetragen wurde, ist es nicht mehr Teil des Nationencups und wurde im Jahr 2012 in die UCI-Kategorie 2.2U eingereiht, jedoch nicht ausgetragen.

Rekordsieger mit jeweils zwei Erfolgen sind Sergei Suchorutschenkow und Jiří Škoda.

Veranstalter war der Velo Club Primavera Ciclistica, der auch den Gran Premio della Liberazione ausrichtet.

SiegerBearbeiten

WeblinksBearbeiten