Hauptmenü öffnen

Giovanni Lodetti

italienischer Fußballspieler

Giovanni Lodetti (* 10. August 1942 in Caselle Lurani) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler.

Giovanni Lodetti
Finale Europa Cup II AC Milan tegen HSV Hamburg 2-0 AC Milan spelers na eindsign, Bestanddeelnr 921-3778 - Giovanni Lodetti (cropped).jpg
1968
Personalia
Geburtstag 10. August 1942
Geburtsort Caselle LuraniItalien
Größe 166 cm
Position Mittelfeld
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1961–1970 AC Mailand 216 (16)
1970–1974 Sampdoria Genua 117 0(0)
1974–1976 US Foggia 61 0(1)
1976–1978 Novara Calcio 38 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1964–1968 Italien 17 0(2)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

Im VereinBearbeiten

Lodetti begann seine Karriere beim AC Mailand 1961 als 19-Jähriger. Er gewann mit den Rossoneri 1962 und 1968 die italienische Meisterschaft und 1967 den italienischen Pokal. International gewann er mit dem AC Mailand 1963 und 1969 den Europapokal der Landesmeister, 1968 den Europapokal der Pokalsieger und 1969 den Weltpokal. 1970 wechselte er für vier Jahre zu Sampdoria Genua, ehe er beim US Foggia (zwei Jahre) und Novara Calcio (zwei Jahre) seine Karriere ausklingen ließ.

In der NationalmannschaftBearbeiten

International gab Giovanni Lodetti sein Debüt für Italien 1964. Er nahm an der Weltmeisterschaft 1966 in England teil und schied mit dem Team in der Gruppenphase aus. Bei der Europameisterschaft 1968 im eigenen Land konnte er mit seinem Team unter Ferruccio Valcareggi den Europameistertitel erringen.

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten