Gibswil

Dorf in der politischen Gemeinde Fischenthal im Kanton Zürich
Gibswil
Wappen von Gibswil
Staat: Schweiz
Kanton: Zürich (ZH)
Bezirk: Hinwilw
Politische Gemeinde: Fischenthali2w1
Postleitzahl: 8498
frühere BFS-Nr.: 0114
UN/LOCODE: CH STG (Steg)
Koordinaten: 711543 / 241312Koordinaten: 47° 18′ 48″ N, 8° 54′ 50″ O; CH1903: 711543 / 241312
Höhe: 757 m ü. M.
Ausländeranteil:
(Einwohner ohne
Bürgerrecht)
14,1 % (31. Dezember 2018)[1]
Website: www.fischenthal.ch
Karte
Gibswil (Schweiz)
Gibswil
www

Gibswil ist ein Dorf in der politischen Gemeinde Fischenthal im Kanton Zürich. In der näheren Umgebung befinden sich die Aussenwacht Ried (Gemeinde Wald) und der Fischenthaler Ortsteil Fistel.

Die Ortschaft liegt im Süden der Gemeinde Fischenthal und grenzt an die Gemeinde Wald. Bei Gibswil verläuft zudem die Wasserscheide zwischen den Zuflüssen der Töss, die in nördliche Richtung abfliessen und des südlich anschliessenden Jonatals.

Gibswil, historisches Luftbild vom 5. August 1952, aufgenommen von Werner Friedli

InfrastrukturBearbeiten

Gibswil besitzt einen eigenen Haltepunkt der S-Bahn Zürich an der Bahnstrecke WinterthurRüti ZH (auch Tösstalbahn genannt, nach der bis 1918 bestehenden Betreibergesellschaft) und wird von der S 26 WinterthurBaumaRüti ZH bedient.

Sehenswürdigkeiten und SportBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Daten zur Wohnbevölkerung nach Heimat, Geschlecht und Alter (Gemeindeporträt). Statistisches Amt des Kantons Zürich, abgerufen am 22. Dezember 2019.