Gibloux FR

Gemeinde im Kanton Freiburg in der Schweiz
FR ist das Kürzel für den Kanton Freiburg in der Schweiz und wird verwendet, um Verwechslungen mit anderen Einträgen des Namens Giblouxf zu vermeiden.

Gibloux ist eine politische Gemeinde im Kanton Freiburg, Schweiz, die auf den 1. Januar 2016 per Fusion gegründet wurde. Die im Saanebezirk gelegene neue Gemeinde entstand aus dem Zusammenschluss der ehemaligen Gemeinden Corpataux-Magnedens (BFS-Nummer 2184), Farvagny (BFS-Nummer 2192), Rossens (BFS-Nummer 2222), Le Glèbe (BFS-Nummer 2223) und Vuisternens-en-Ogoz (BFS-Nummer 2231).

Gibloux
Wappen von Gibloux
Staat: SchweizSchweiz Schweiz
Kanton: Kanton FreiburgKanton Freiburg Freiburg (FR)
Bezirk: Saanew
BFS-Nr.: 2236i1f3f4
Postleitzahl: 1695 Estavayer-le-Gibloux
1695 Le Glèbe
1696 Vuisternens-en-Ogoz
1726 Farvagny
1727 Corpataux-Magnedens
1728 Rossens
Koordinaten: 571392 / 174441Koordinaten: 46° 43′ 14″ N, 7° 3′ 52″ O; CH1903: 571392 / 174441
Höhe: 700 m ü. M.
Höhenbereich: 583–1205 m ü. M.[1]
Fläche: 36,06 km²[2]
Einwohner: 7622 (31. Dezember 2020)[3]
Einwohnerdichte: 211 Einw. pro km²
Ausländeranteil:
(Einwohner ohne
Schweizer Bürgerrecht)
16,2 % (31. Dezember 2020)[4]
Website: commune-gibloux.ch
Farvagny

Farvagny

Lage der Gemeinde
GreyerzerseeLac de SeedorfSchiffenenseeKanton BernKanton BernKanton BernKanton WaadtKanton WaadtBroyebezirkBroyebezirkBroyebezirkGlanebezirkGreyerzbezirkSeebezirk (Freiburg)SensebezirkAutigny FRAvryBelfauxBois-d’Amont FRChénensCorminboeufCottens FRFerpiclozFreiburg im ÜechtlandGiblouxGivisiezGranges-PaccotGrolleyHauterive FRLa BrillazLa SonnazLe MouretMarly FRMatranNeyruzPierrafortschaPonthauxPrez FRTreyvauxVillarsel-sur-MarlyVillars-sur-GlâneKarte von Gibloux
Über dieses Bild
w

SehenswürdigkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Gibloux FR – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. BFS Generalisierte Grenzen 2020. Bei späteren Gemeindefusionen Höhen aufgrund Stand 1. Januar 2020 zusammengefasst. Abruf am 17. Mai 2021
  2. Generalisierte Grenzen 2020. Bei späteren Gemeindefusionen Flächen aufgrund Stand 1. Januar 2020 zusammengefasst. Abruf am 17. Mai 2021
  3. Ständige Wohnbevölkerung nach Staatsangehörigkeitskategorie, Geschlecht und Gemeinde, definitive Jahresergebnisse, 2020. Bei späteren Gemeindefusionen Einwohnerzahlen aufgrund Stand 2020 zusammengefasst. Abruf am 17. November 2021
  4. Ständige Wohnbevölkerung nach Staatsangehörigkeitskategorie, Geschlecht und Gemeinde, definitive Jahresergebnisse, 2020. Bei späteren Gemeindefusionen Ausländeranteil aufgrund Stand 2020 zusammengefasst. Abruf am 17. November 2021