Hauptmenü öffnen

Gerhard Sperling

deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer

Gerhard Sperling (* 25. November 1937 in Berlin) ist ein deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer, der in den 1960er und 1970er Jahren als Geher erfolgreich war. Der Höhepunkt seiner Laufbahn war die Silbermedaille im 20-km-Gehen bei den Europameisterschaften 1971 (1:27:29,0 h).

1966, 1968, 1969 und 1971 wurde er DDR-Meister im 20-km-Gehen.

Gerhard Sperling gehörte dem Verein TSC Berlin an. In seiner Wettkampfzeit war er 1,87 m groß und wog 74 kg. Gerhard Sperling gehörte zu den wenigen gehörlosen Weltklasse-Leichtathleten.

Weitere Starts im 20-km-Gehen bei internationalen HöhepunktenBearbeiten

WeblinksBearbeiten