Georges Wassmer

Schweizer Tischtennisspieler

Georges Wassmer (* 2. Februar 1927; † 5. Oktober 2014 in Thônex[1]) war ein Schweizer Tischtennis-Nationalspieler. In den 1950er Jahren nahm er an vier Weltmeisterschaften teil.

AktiverBearbeiten

Georges Wassmer wurde zweimal Schweizer Meister, 1953 im Doppel mit Hugo Urchetti und 1957 im Mixed mit Alice Grandchamp.

Viermal wurde Wassmer in der Zeit von 1950 bis 1954 für die Teilnahme an Weltmeisterschaften nominiert, wo er 1950 mit der Schweizer Mannschaft Fünfter wurde.

Ergebnisse aus der ITTF-DatenbankBearbeiten

[2]

Verband Veranstaltung Jahr Ort Land Einzel Doppel Mixed Team
SUI Weltmeisterschaft 1954 Wembley ENG letzte 256 letzte 16 Scratched 25
SUI Weltmeisterschaft 1953 Bukarest ROU letzte 128 letzte 32 keine Teiln. 13
SUI Weltmeisterschaft 1951 Wien AUT letzte 128 letzte 64 letzte 64 7
SUI Weltmeisterschaft 1950 Budapest HUN letzte 128 Scratched keine Teiln. 5

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Geburts- und Sterbedatum (abgerufen am 4. Mai 2015)
  2. Georges Wassmer Ergebnisse aus der ITTF-Datenbank auf ittf.com (abgerufen am 4. Mai 2015)

WeblinksBearbeiten