Gemeindeverwaltungsverband Schönau im Schwarzwald

Gemeindeverwaltungsverband im Landkreis Lörrach, Baden-Württemberg, Deutschland
Wappen Deutschlandkarte
Wappen des Gemeindeverwaltungsverbandes Schönau im Schwarzwald
Gemeindeverwaltungsverband Schönau im Schwarzwald
Deutschlandkarte, Position des Gemeindeverwaltungsverbandes Schönau im Schwarzwald hervorgehoben

Koordinaten: 47° 47′ N, 7° 54′ O

Basisdaten
Bestandszeitraum: 1971–
Bundesland: Baden-Württemberg
Regierungsbezirk: Freiburg
Landkreis: Lörrach
Fläche: 78,7 km2
Einwohner: 5565 (31. Dez. 2018)[1]
Bevölkerungsdichte: 71 Einwohner je km2
Kfz-Kennzeichen:
Verbandsschlüssel: 08 3 36 5006
Verbandsgliederung: 9 Gemeinden
Adresse der
Verbandsverwaltung:
Talstraße 22
79677 Schönau im Schwarzwald
Website: www.gvvschoenau.de
Verbandsvorsitzender: Peter Schelshorn (CDU)
Lage des Gemeindeverwaltungsverbandes Schönau im Schwarzwald im Landkreis Lörrach
FrankreichSchweizLandkreis WaldshutLandkreis Breisgau-HochschwarzwaldFreiburg im BreisgauAiternBad BellingenBinzenBöllenEfringen-KirchenEfringen-KirchenEimeldingenFischingen (Baden)FröhndGrenzach-WyhlenZell im WiesentalHäg-EhrsbergHasel (Baden)Hausen im WiesentalInzlingenKandernKleines WiesentalLörrachMalsburg-MarzellMaulburgRheinfelden (Baden)RümmingenRümmingenSchallbachSchliengenSchönau im SchwarzwaldSchönau im SchwarzwaldSchönau im SchwarzwaldSchönau im SchwarzwaldSchönau im SchwarzwaldSchönau im SchwarzwaldSchönenberg (Schwarzwald)SchopfheimSchwörstadtSteinen (Baden)TodtnauTunauUtzenfeldWeil am RheinWembachWembachWembachWieden (Schwarzwald)WittlingenWittlingenZell im WiesentalZell im WiesentalZell im WiesentalKarte
Über dieses Bild

Der Gemeindeverwaltungsverband Schönau im Schwarzwald mit Sitz in der Stadt Schönau im Schwarzwald umfasst neben der namengebenden Gemeinde acht weitere selbständige Gemeinden.

Der Gemeindeverwaltungsverband erledigt verwaltungsgemäß die Aufgaben, welche den Gemeinden durch Gesetz oder Verordnung zugewiesen sind.

MitgliedsgemeindenBearbeiten

GeschichteBearbeiten

Die konstituierende Sitzung des Gemeindeverwaltungsverbandes Schönau im Schwarzwald fand am 12. Januar 1971 statt. In ihr wurde Richard Böhler (Bürgermeister der Gemeinde Utzenfeld) zum ersten Verbandsvorsitzenden gewählt. Der Gemeindeverwaltungsverband Schönau im Schwarzwald war die erste Verwaltungsform dieser Art im Landkreis Lörrach.

VerbandsvorsitzendeBearbeiten

  • 1971–1993: Richard Böhler (CDU)
  • 1993–2012: Bernhard Seger (CDU)
  • 2012–0000: Peter Schelshorn (CDU)

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistisches Landesamt Baden-Württemberg – Bevölkerung nach Nationalität und Geschlecht am 31. Dezember 2018 (CSV-Datei) (Hilfe dazu).

WeblinksBearbeiten