Hauptmenü öffnen

Gemeinden des Kantons Aargau

Siedlung in der Schweiz
Gemeinden des Kantons Aargau

Der Kanton Aargau umfasst 211 politische Gemeinden, die im Aargau offiziell Einwohnergemeinden genannt werden (Stand: Januar 2019). Hauptort ist Aarau. Bezirkshauptorte sind fett hervorgehoben.

Inhaltsverzeichnis

Liste der GemeindenBearbeiten

Einwohnergemeinden des Kantons Aargau
Wappen Name der Gemeinde Einwohner [1]
31. Dezember 2018
Anteil [2]
Ausländer in Prozent
31. Dezember 2018
Fläche
in km² [3]
Einw.
pro km²
Bezirk
Aarau 21'459 20,9 12,34 1739 Aarau
Aarburg 8166 43,9 4,42 1848 Zofingen
Abtwil 979 12,8 4,14 236 Muri
Ammerswil 695 12,9 3,19 218 Lenzburg
Aristau 1496 16,1 8,64 173 Muri
Arni (AG) 1845 13,8 3,37 547 Bremgarten
Auenstein 1586 11,9 5,68 279 Brugg
Auw 2161 18,5 8,57 252 Muri
Baden 19'339 27,0 13,17 1468 Baden
Bad Zurzach 4327 38,3 6,52 664 Zurzach
Baldingen 265 12,1 2,82 94 Zurzach
Beinwil (Freiamt) 1140 9,7 11,28 101 Muri
Beinwil am See 3254 13,7 3,82 852 Kulm
Bellikon 1560 11,1 4,94 316 Baden
Bergdietikon 2828 18,0 5,94 476 Baden
Berikon 4779 18,8 5,38 888 Bremgarten
Besenbüren 626 7,8 2,38 263 Muri
Bettwil 626 10,7 4,25 147 Muri
Biberstein 1568 8,4 4,10 382 Aarau
Birmenstorf 2990 20,4 7,80 383 Baden
Birr 4357 44,0 5,05 863 Brugg
Birrhard 730 14,0 3,00 243 Brugg
Birrwil 1170 14,4 3,41 343 Kulm
Böbikon 176 10,2 2,60 68 Zurzach
Boniswil 1424 13,8 2,41 591 Lenzburg
Boswil 2840 19,1 11,77 241 Muri
Bottenwil 792 9,5 5,10 155 Zofingen
Böttstein 3949 41,5 7,43 531 Zurzach
Bözberg 1594 10,9 15,50 103 Brugg
Bözen 749 15,0 3,96 189 Brugg
Bremgarten 7944 21,2 11,36 699 Bremgarten
Brittnau 3957 10,7 13,67 289 Zofingen
Brugg 11'134 28,9 6,36 1745 Brugg
Brunegg 845 20,2 1,55 545 Lenzburg
Buchs 7950 34,4 5,32 1494 Aarau
Bünzen 1089 16,1 5,77 189 Muri
Burg 1023 33,4 0,94 1088 Kulm
Büttikon 993 18,7 2,82 352 Bremgarten
Buttwil 1229 11,2 4,52 272 Muri
Densbüren 733 10,9 12,52 59 Aarau
Dietwil 1337 16,2 5,50 243 Muri
Dintikon 2235 25,4 3,72 601 Lenzburg
Dottikon 3880 37,4 3,88 1000 Bremgarten
Döttingen 4054 42,7 6,93 585 Zurzach
Dürrenäsch 1252 10,9 5,91 212 Kulm
Effingen 594 14,8 6,85 87 Brugg
Eggenwil 1053 17,8 2,46 428 Bremgarten
Egliswil 1452 13,1 6,29 231 Lenzburg
Ehrendingen 4830 17,2 7,29 663 Baden
Eiken 2298 21,2 7,08 325 Laufenburg
Elfingen 300 8,3 4,22 71 Brugg
Endingen 2530 19,6 11,91 212 Zurzach
Ennetbaden 3510 23,2 2,11 1664 Baden
Erlinsbach 4195 17,8 9,86 425 Aarau
Fahrwangen 2133 22,6 4,01 532 Lenzburg
Fischbach-Göslikon 1641 17,1 3,07 535 Bremgarten
Fisibach 510 30,6 5,77 88 Zurzach
Fislisbach 5547 25,5 5,05 1098 Baden
Freienwil 1053 12,9 3,99 264 Baden
Frick 5489 25,5 9,96 551 Laufenburg
Full-Reuenthal 889 18,3 4,78 186 Zurzach
Gansingen 1036 9,4 8,77 118 Laufenburg
Gebenstorf 5411 27,2 5,65 958 Baden
Geltwil 216 13,9 3,30 65 Muri
Gipf-Oberfrick 3542 13,8 10,17 348 Laufenburg
Gontenschwil 2159 17,7 9,74 222 Kulm
Gränichen 7742 21,8 17,23 449 Aarau
Habsburg 440 11,4 2,23 197 Brugg
Hägglingen 2422 14,9 7,75 313 Bremgarten
Hallwil 875 18,9 2,18 401 Lenzburg
Hausen 3629 24,1 3,20 1134 Brugg
Hellikon 782 5,9 7,05 111 Rheinfelden
Hendschiken 1264 17,7 3,52 359 Lenzburg
Herznach 1551 15,7 6,27 247 Laufenburg
Hirschthal 1589 10,4 3,53 450 Aarau
Holderbank 1320 31,7 2,33 567 Lenzburg
Holziken 1454 17,8 2,86 508 Kulm
Hornussen 963 19,4 7,27 132 Laufenburg
Hunzenschwil 4015 28,4 3,26 1232 Lenzburg
Islisberg 609 11,7 1,66 367 Bremgarten
Jonen 2107 15,1 5,70 370 Bremgarten
Kaiseraugst 5545 28,5 4,91 1129 Rheinfelden
Kaiserstuhl 437 36,6 0,32 1366 Zurzach
Kaisten 2671 17,9 18,09 148 Laufenburg
Kallern 368 9,5 2,68 137 Muri
Killwangen 2080 27,6 2,43 856 Baden
Kirchleerau 864 11,3 4,36 198 Zofingen
Klingnau 3486 28,0 6,71 520 Zurzach
Koblenz 1670 42,0 4,08 409 Zurzach
Kölliken 4467 20,0 8,89 502 Zofingen
Künten 1749 15,6 4,89 358 Baden
Küttigen 6173 15,9 11,90 519 Aarau
Laufenburg 3635 33,0 14,47 251 Laufenburg
Leibstadt 1319 33,1 6,40 206 Zurzach
Leimbach 452 11,1 1,15 393 Kulm
Lengnau 2739 15,2 12,67 216 Zurzach
Lenzburg 10'572 28,1 11,31 935 Lenzburg
Leuggern 2157 20,2 13,76 157 Zurzach
Leutwil 765 7,7 3,75 204 Kulm
Lupfig 3117 17,8 8,45 369 Brugg
Magden 3918 15,7 11,01 356 Rheinfelden
Mägenwil 2114 23,4 3,48 607 Baden
Mandach 341 6,7 5,54 62 Brugg
Meisterschwanden 2967 16,1 4,25 698 Lenzburg
Mellikon 220 13,6 2,70 81 Zurzach
Mellingen 5633 33,6 4,87 1157 Baden
Menziken 6308 39,4 6,38 989 Kulm
Merenschwand 3500 18,0 13,50 259 Muri
Mettauertal 2024 13,0 21,59 94 Laufenburg
Möhlin 11'061 25,4 18,79 589 Rheinfelden
Mönthal 395 11,4 3,94 100 Brugg
Moosleerau 910 12,3 3,81 239 Zofingen
Möriken-Wildegg 4437 21,3 6,61 671 Lenzburg
Muhen 3876 14,0 7,03 551 Aarau
Mühlau 1174 18,7 5,52 213 Muri
Mülligen 1107 17,5 3,16 350 Brugg
Mumpf 1469 31,7 3,10 474 Rheinfelden
Münchwilen 930 27,4 2,46 378 Laufenburg
Murgenthal 2987 20,1 18,62 160 Zofingen
Muri 7809 21,3 12,34 633 Muri
Neuenhof 8783 48,7 5,38 1633 Baden
Niederlenz 4785 28,4 3,31 1446 Lenzburg
Niederrohrdorf 4116 19,0 3,33 1236 Baden
Niederwil 2833 17,4 6,15 461 Bremgarten
Oberentfelden 8353 31,0 7,16 1167 Aarau
Oberhof 604 12,1 8,20 74 Laufenburg
Oberkulm 2712 23,0 9,41 288 Kulm
Oberlunkhofen 2039 14,3 3,25 627 Bremgarten
Obermumpf 1072 13,9 5,03 213 Rheinfelden
Oberrohrdorf 4080 17,4 4,30 949 Baden
Oberrüti 1535 12,1 5,37 286 Muri
Obersiggenthal 8559 31,4 8,36 1024 Baden
Oberwil-Lieli 2419 11,8 5,35 452 Bremgarten
Oeschgen 1025 13,2 4,38 234 Laufenburg
Oftringen 13'792 36,2 12,85 1073 Zofingen
Olsberg 358 13,4 4,62 77 Rheinfelden
Othmarsingen 2892 26,0 4,72 613 Lenzburg
Reinach 8490 40,7 9,47 897 Kulm
Reitnau 1542 10,8 8,02 192 Zofingen
Rekingen 944 32,5 3,10 305 Zurzach
Remetschwil 1993 13,6 3,88 514 Baden
Remigen 1136 16,5 7,87 144 Brugg
Rheinfelden 13'537 32,5 16,03 844 Rheinfelden
Rietheim 727 35,9 3,94 185 Zurzach
Riniken 1449 17,0 4,76 304 Brugg
Rothrist 9109 22,1 11,85 769 Zofingen
Rottenschwil 857 13,0 4,49 191 Muri
Rudolfstetten-Friedlisberg 4507 27,7 4,90 920 Bremgarten
Rüfenach 854 12,5 4,17 205 Brugg
Rümikon 337 33,5 2,94 115 Zurzach
Rupperswil 5491 21,6 6,22 883 Lenzburg
Safenwil 3844 23,6 5,99 642 Zofingen
Sarmenstorf 2904 15,4 8,30 350 Bremgarten
Schafisheim 2984 18,9 6,33 471 Lenzburg
Schinznach 2249 17,3 12,24 184 Brugg
Schinznach-Bad 1354 30,8 1,90 713 Brugg
Schlossrued 838 9,5 7,25 116 Kulm
Schmiedrued 1168 8,6 8,65 135 Kulm
Schneisingen 1463 12,8 8,26 177 Zurzach
Schöftland 4405 16,9 6,28 701 Kulm
Schupfart 803 14,7 7,04 114 Rheinfelden
Schwaderloch 673 23,8 2,77 243 Laufenburg
Seengen 3994 11,9 9,69 412 Lenzburg
Seon 5279 25,2 9,62 549 Lenzburg
Siglistorf 639 21,1 5,51 116 Zurzach
Sins 4271 19,1 20,30 210 Muri
Sisseln 1614 26,1 2,52 640 Laufenburg
Spreitenbach 11'883 50,3 8,60 1382 Baden
Staffelbach 1280 14,5 8,93 143 Zofingen
Staufen 3337 16,4 3,58 932 Lenzburg
Stein 3167 39,5 2,81 1127 Rheinfelden
Stetten 2194 21,7 4,41 498 Baden
Strengelbach 4892 27,7 6,03 811 Zofingen
Suhr 10'403 33,4 10,62 980 Aarau
Tägerig 1518 16,8 3,29 461 Bremgarten
Tegerfelden 1189 17,2 7,11 167 Zurzach
Teufenthal 1674 25,6 3,57 469 Kulm
Thalheim 831 7,7 9,92 84 Brugg
Turgi 3010 38,9 1,55 1942 Baden
Ueken 903 18,2 5,10 177 Laufenburg
Uerkheim 1337 9,1 7,09 189 Zofingen
Uezwil 484 9,5 2,44 198 Bremgarten
Unterentfelden 4070 25,9 2,88 1413 Aarau
Unterkulm 3080 29,9 8,88 347 Kulm
Unterlunkhofen 1415 12,4 4,49 315 Bremgarten
Untersiggenthal 7193 27,9 8,28 869 Baden
Veltheim 1465 18,2 5,24 280 Brugg
Villigen 2130 28,8 11,21 190 Brugg
Villmergen 7309 31,3 11,94 612 Bremgarten
Villnachern 1634 16,0 5,75 284 Brugg
Vordemwald 1954 7,7 10,14 193 Zofingen
Wallbach 1950 15,3 4,51 432 Rheinfelden
Waltenschwil 2925 14,2 4,56 641 Muri
Wegenstetten 1070 11,4 7,13 150 Rheinfelden
Wettingen 20'847 27,7 10,60 1967 Baden
Widen 3693 16,0 2,62 1410 Bremgarten
Wiliberg 166 3,0 1,17 142 Zofingen
Windisch 7655 29,2 4,91 1559 Brugg
Wislikofen 341 11,4 3,75 91 Zurzach
Wittnau 1304 10,5 11,25 116 Laufenburg
Wohlen 16'407 38,9 12,48 1315 Bremgarten
Wohlenschwil 1556 17,6 4,39 354 Baden
Wölflinswil 1045 7,8 9,51 110 Laufenburg
Würenlingen 4699 24,9 9,37 501 Baden
Würenlos 6486 18,1 9,03 718 Baden
Zeihen 1170 16,7 6,88 170 Laufenburg
Zeiningen 2311 15,5 11,37 203 Rheinfelden
Zetzwil 1300 11,9 5,80 224 Kulm
Zofingen 11'636 19,6 11,08 1050 Zofingen
Zufikon 4481 19,7 4,81 932 Bremgarten
Zuzgen 860 13,0 8,39 103 Rheinfelden
Kanton Aargau (211) 677'387 25,0 1403,89 483

Veränderungen im Gemeindebestand seit 1853Bearbeiten

Seit 1853 verringerte sich die Anzahl der Gemeinden einschließlich aller Fusionen und Trennungen um 29.

FusionenBearbeiten

  • Abtrennung von Oberzeihen von der Gemeinde Herznach/Auflösung der Gemeinde Niederzeihen → Zusammenschluss zur neuen Gemeinde Zeihen (1853)
  • Auflösung der Gemeinden Oberleibstadt und Unterleibstadt → Zusammenschluss zur neuen Gemeinde Leibstadt (3. Mai 1866)
  • Auflösung der Gemeinde Rein → Eingemeindung nach Rüfenach (1. Januar 1898)
  • Auflösung der Gemeinde Alliswil → Eingemeindung nach Boniswil (1899)
  • Auflösung der Gemeinde Werd → Eingemeindung nach Rottenschwil (1899)
  • Auflösung der Gemeinde Retterswil → Eingemeindung nach Seon (1899)
  • Auflösung der Gemeinde Mellstorf → Eingemeindung nach Wislikofen (1. Januar 1899)
  • Auflösung der Gemeinde Tennwil → Eingemeindung nach Meisterschwanden (1900)
  • Auflösung der Gemeinden Kempfhof und Oetlikon → Eingemeindung nach Würenlos (1900)
  • Auflösung der Gemeinde Altenburg → Eingemeindung nach Brugg (1. Januar 1901)
  • Auflösung der Gemeinde Nesselnbach → Eingemeindung nach Niederwil (1. Januar 1901)
  • Auflösung der Gemeinden Balzenwil und Riken → Zusammenschluss zur neuen Gemeinde Murgenthal (1901)
  • Auflösung der Gemeinde Wittwil → Eingemeindung nach Staffelbach (1901)
  • Auflösung der Gemeinden Büblikon und Wohlenschwil → Zusammenschluss zur neuen Gemeinde Wohlenschwil (1. Januar 1906)
  • Auflösung der Gemeinde Lieli → Eingemeindung nach Oberwil (1909)
  • Auflösung der Gemeinde Anglikon → Eingemeindung nach Wohlen (1. Januar 1914)
  • Auflösung der Gemeinde Dättwil → Eingemeindung nach Baden (1. Januar 1962)
  • Auflösung der Gemeinde Lauffohr → Eingemeindung nach Brugg (1. Januar 1970)
  • Auflösung der Gemeinde Sulz (Bezirk Baden) → Eingemeindung nach Künten (1973)
  • Auflösung der Gemeinde Scherz → Eingemeindung nach Lupfig (1. Januar 2018)
  • Auflösung der Gemeinde Attelwil → Eingemeindung nach Reitnau (1. Januar 2019)

TrennungenBearbeiten

NamensänderungBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Gemeinden und Orte des Kantons Aargau – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Bevölkerungsbestand nach Gemeinde, Nationalität und Geschlecht, per 31. Dezember 2018. (XLS, 233 kB) Departement Finanzen und Ressourcen, Statistik Aargau, März 2019, abgerufen am 27. März 2019.
  2. Bevölkerungsbestand nach Gemeinde, Nationalität und Geschlecht, per 31. Dezember 2018. (XLS, 233 kB) Departement Finanzen und Ressourcen, Statistik Aargau, März 2019, abgerufen am 27. März 2019.
  3. Arealstatistik Standard – Gemeinden nach 4 Hauptbereichen. Bundesamt für Statistik, 26. November 2018, abgerufen am 11. Mai 2019.