Gelmer

Stadtteil von Münster (Westfalen)

Gelmer ist ein Wohnbereich (Stadtteil) im Stadtbezirk Ost der westfälischen Stadt Münster. Er liegt am nordöstlichen Stadtrand in unmittelbarer Nähe des Dortmund-Ems-Kanals. Zu Gelmer gehören die Bauerschaft Gittrup mit dem Gittruper See sowie die Wohnzeilen Sudmühle und Mariendorf. Mit diesen Ortsteilen hat Gelmer 3.845 Einwohner. Gelmer selbst hat 1776 Einwohner (2018).[1]

Im Zentrum von Gelmer.

Gelmer ist überwiegend landwirtschaftlich geprägt. Daneben existiert am Dortmund-Ems-Kanal ein Ölhafen mit angeschlossenem Tanklager der Westfalen AG sowie ein kleineres Industriegebiet. Nördlich von Gelmer findet sich mit der Kanalüberführung Münster-Gelmer ein bedeutendes Industriedenkmal aus dem Ende des 19. Jahrhunderts.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Stadt Münster: Kleinräumige Gebietsgliederung … mit Wohnberechtigter Bevölkerung, Stand: 31. Dezember 2018, S. 3, dort Stadtzelle 863 (online), abgerufen am 29. April 2019.

Koordinaten: 52° 2′ N, 7° 41′ O