Hauptmenü öffnen

Garcia de Loaysa Giron

spanischer Bischof der katholischen Kirche
García Loaysa y Girón

Garcia de Loaysa Giron (* 1534 in Talavera; † 22. Februar 1599) war Erzbischof des Erzbistums Toledo von 1598 bis 1599.

Er wurde am 8. Juli 1598 als Nachfolger von Erzherzog Kardinal Albrecht (Albrecht VII. von Österreich) zum siebten Erzbischof von Toledo ernannt und empfing bereits am 16. August 1598 die Bischofsweihe.

WeblinksBearbeiten

VorgängerAmtNachfolger
Albrecht VII. von ÖsterreichErzbischof von Toledo
15981599
Bernardo de Rojas y Sandoval