Galapian

französische Gemeinde

Galapian ist eine französische Gemeinde mit 325 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2021) im Département Lot-et-Garonne in der Region Nouvelle-Aquitaine (vor 2016 Aquitaine). Die Gemeinde gehört zum Arrondissement Agen und zum Kanton Le Confluent (bis 2015 Port-Sainte-Marie).

Galapian
Galapian (Frankreich)
Galapian (Frankreich)
Staat Frankreich
Region Nouvelle-Aquitaine
Département (Nr.) Lot-et-Garonne (47)
Arrondissement Agen
Kanton Le Confluent
Gemeindeverband Confluent et Coteaux de Prayssas
Koordinaten 44° 18′ N, 0° 25′ OKoordinaten: 44° 18′ N, 0° 25′ O
Höhe 44–180 m
Fläche 9,25 km²
Einwohner 325 (1. Januar 2021)
Bevölkerungsdichte 35 Einw./km²
Postleitzahl 47190
INSEE-Code

Rathaus (Mairie) von Galapian

Geografie Bearbeiten

 
Blick auf Galapian

Galapian liegt etwa 17 Kilometer westnordwestlich von Agen. Umgeben wird Galapian von den Nachbargemeinden Bourran im Norden, Saint-Salvy im Osten, Bazens im Süden, Port-Sainte-Marie im Süden und Südwesten, Lagarrigue im Westen und Südwesten sowie Aiguillon im Westen und Nordwesten.

Bevölkerungsentwicklung Bearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2018
332 313 277 254 230 286 302 310
Quellen: Cassini und INSEE

Sehenswürdigkeiten Bearbeiten

  • Kirche Saint-Christophe aus dem 12. Jahrhundert
 
Kirche Saint-Christophe

Meteorit Bearbeiten

1826 schlug bei Galapian ein 132,7 Gramm schwerer Steinmeteorit ein und wurde als Typ H6 klassifiziert.[1]

Weblinks Bearbeiten

Commons: Galapian – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Galapian. Meteoritical Bulletin, abgerufen am 12. September 2020.