Gaia Sanesi

italienische Tennisspielerin

Gaia Sanesi (* 1. April 1992 in Florenz) ist eine italienische Tennisspielerin.

Gaia Sanesi Tennisspieler
Nation: ItalienItalien Italien
Geburtstag: 1. April 1992
Größe: 1.70 cm
Spielhand: Links
Preisgeld: 93.681 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 241:190
Karrieretitel: 0 WTA, 5 ITF
Höchste Platzierung: 294 (14. Juli 2014)
Aktuelle Platzierung: 644
Doppel
Karrierebilanz: 108:69
Karrieretitel: 0 WTA, 10 ITF
Höchste Platzierung: 388 (14. September 2015)
Aktuelle Platzierung: 632
Letzte Aktualisierung der Infobox:
20. September 2021
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

KarriereBearbeiten

Sanesi begann mit acht Jahren mit dem Tennisspielen und ihr bevorzugter Belag ist Sand. Sie spielt bislang vor allem auf der ITF Women’s World Tennis Tour, wo sie bereits fünf Titel im Einzel und sieben im Doppel gewonnen hat.

TurniersiegeBearbeiten

EinzelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 13. Juli 2013 Spanien  Getxo ITF $10.000 Sand Argentinien  Tatiana Búa 7:5, 5:7, 7:5
2. 20. Juli 2013 Belgien  Knokke ITF $10.000 Sand Schweiz  Tess Sugnaux 6:3, 6:3
3. 23. Juli 2017 Rumänien  Târgu Jiu ITF $15.000 Sand Rumänien  Miriam Bianca Bulgaru 6:1, 6:2
4. 12. November 2017 Tunesien  Hammamet ITF $15.000 Sand Belgien  Marie Benoît 6:3, 6:0
5. 20. November 2017 Tunesien  Hammamet ITF $15.000 Sand Russland  Warwara Gratschowa 6:3, 6:4

DoppelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 22. März 2013 Spanien  Madrid ITF $10.000 Sand Spanien  Lucía Cervara Vázquez Argentinien  Tatiana Búa
Spanien  Arabela Fernández Rabener
7:5, 6:3
2. 28. August 2015 Deutschland  Braunschweig ITF $15.000 Sand Japan  Mana Ayukawa Deutschland  Shaline-Doreen Pipa
Deutschland  Anastazja Rosnowska
3:6, 7:65, [10:4]
3. 4. September 2015 Spanien  Barcelona ITF $15.000 Sand Spanien  Aliona Bolsova Zadoinov Spanien  Estrella Cabeza Candela
Ukraine  Oleksandra Koraschwili
6:3, 6:4
4. 17. Januar 2016 Frankreich  Fort-de-France ITF $10.000 Hartplatz Rumänien  Jaqueline Cristian Vereinigte Staaten  Emina Bektas
Vereinigte Staaten  Zoe Gwen Scandalis
7:65, 7:65
5. 6. Mai 2016 Italien  Santa Margherita di Pula ITF $10.000 Sand Italien  Federica Arcidiacono Italien  Veronica Napolitano
Italien  Anna-Giulia Remondina
6:4, 6:1
6. 4. März 2017 Tunesien  Hammamet ITF $15.000 Sand Italien  Natasha Piludu Niederlande  Dominique Karregat
Polen  Sandra Zaniewska
6:3, 6:2
7. 20. Mai 2017 Portugal  Oeiras ITF $15.000 Sand Italien  Martina Spigarelli Vereinigtes Konigreich  Sara Beth Grey
Vereinigtes Konigreich  Olivia Nicholls
6:0, 6:2
8. 9. Juni 2017 Spanien  Madrid ITF $15.000 Sand Belgien  Michaela Boev Spanien  Ángela Fita Boluda
Russland  Xenija Kusnezowa
6:4, 6:3
9. 24. Februar 2019 Turkei  Antalya ITF $15.000 Sand Italien  Camilla Scala Rumänien  Cristina Dinu
Rumänien  Irina Fetecău
6:74, 6:4, [10:8]
10. 22. Juni 2019 Schweiz  Klosters ITF $25.000 Sand Schweiz  Lisa Sabino Schweiz  Leonie Küng
Bulgarien  Isabella Schinikowa
3:6, 6:1, [10:6]

WeblinksBearbeiten