Futsal-Asienmeisterschaft 1999

Die 1999 Futsal-Asienmeisterschaft fand in Kuala Lumpur, Malaysia vom 5. März bis zum 10. März 1999 statt.

Futsal-Asienmeisterschaft 1999
Anzahl Nationen 9
Asienmeister Iran Iran
Austragungsort Malaysia Malaysia
Eröffnungsspiel 5. März 1999
Endspiel 10. März 1999
Spiele 20
Tore 253 (⌀: 12,65 pro Spiel)
Torschützenkönig Iran Iran Kazem Mohammadi
Iran Iran Reza Rezaei Kamal (18)

VorrundeBearbeiten

Gruppe ABearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Iran  Iran  4  4  0  0 076:400 +72 12
 2. Korea Sud  Südkorea  4  2  1  1 024:150  +9 07
 3. Thailand  Thailand  4  2  0  2 043:220 +21 06
 4. Kirgisistan  Kirgisistan  4  1  1  2 018:450 −27 04
 5. Singapur  Singapur  4  0  0  4 005:800 −75 00

Gruppe BBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Kasachstan  Kasachstan  3  2  0  1 012:800  +4 06
 2. Japan  Japan  3  1  2  0 014:110  +3 05
 3. Usbekistan  Usbekistan  3  1  1  1 018:120  +6 04
 4. Malaysia  Malaysia  3  0  1  2 011:240 −13 01

FinalrundeBearbeiten

TurnierbaumBearbeiten

  Halbfinale Finale
09. März 1999      
 Iran  Iran 5
 Japan  Japan 2  
   
21. Februar 2016
 Iran  Iran 9
   Korea Sud  Südkorea 1
 
Spiel um Platz drei
09. März 1999 21. Februar 2016
 Kasachstan  Kasachstan 3  Japan  Japan 2 (3)
 Korea Sud  Südkorea 8    Kasachstan  Kasachstan 2 (4)

(): Penalty-Schießen

WeblinksBearbeiten