Hauptmenü öffnen

QualifikationBearbeiten

Rang Land Tore Punkte
1 Niederlande  Niederlande 26:4 19
2 Belgien  Belgien 20:11 18
3 Turkei  Türkei 21:9 14
4 Wales  Wales 20:21 7
5 San Marino  San Marino 0:42 0
Belgien - Türkei 2:1
San Marino - Belgien 0:3
Belgien - Niederlande 0:3
Wales - Belgien 1:2
Türkei - Belgien 1:3
Belgien - San Marino 6:0
Niederlande - Belgien 3:1
Belgien - Wales 3:2

Belgisches AufgebotBearbeiten

Nr. Name Verein vor WM-Beginn Geburtstag Spiele Tore    
Torhüter
1 Filip De Wilde Belgien  RSC Anderlecht 05.07.1964 2 0 0 0
12 Philippe Vande Walle Belgien  Eendracht Aalst 22.12.1961 1 0 0 0
13 Dany Verlinden Belgien  FC Brügge 15.08.1963 0 0 0 0
Abwehrspieler
2 Bertrand Crasson Italien  SSC Neapel 05.10.1971 2 0 0 0
3 Lorenzo Staelens Belgien  FC Brügge 30.04.1964 3 0 1 0
4 Gordan Vidović Belgien  Excelsior Mouscron 23.06.1978 2 0 1 0
5 Vital Borkelmans Belgien  FC Brügge 01.06.1973 3 0 1 0
15 Philippe Clement Belgien  KRC Genk 22.03.1974 2 0 0 0
16 Glen De Boeck Belgien  RSC Anderlecht 22.08.1971 1 0 0 0
17 Mike Verstraeten Belgien  Germinal Ekeren 12.08.1967 1 0 0 0
19 Eric Van Meir Belgien  Lierse SK 28.02.1968 0 0 0 0
22 Eric Deflandre Belgien  FC Brügge 02.08.1973 3 0 1 0
Mittelfeldspieler
6 Franky Van Der Elst Belgien  FC Brügge 30.04.1961 3 0 0 0
7 Marc Wilmots Deutschland  FC Schalke 04 22.02.1969 3 2 0 0
11 Nico Van Kerckhoven Belgien  Lierse SK 14.12.1970 1 0 0 0
14 Enzo Scifo (C)  Belgien  RSC Anderlecht 19.02.1966 2 0 0 0
18 Gert Verheyen Belgien  FC Brügge 20.09.1970 1 0 0 1
21 Danny Boffin Frankreich  FC Metz 10.07.1965 2 0 0 0
Stürmer
8 Luís Oliveira Italien  AC Florenz 24.03.1969 3 0 0 0
9 Mbo Mpenza Belgien  Standard Lüttich 04.12.1976 1 0 0 0
10 Luc Nilis Niederlande  PSV Eindhoven 25.05.1967 3 1 0 0
20 Emile Mpenza Belgien  Standard Lüttich 04.07.1978 3 0 0 0
Trainer
Belgien  Georges Leekens 18.05.1949

Spiele der belgischen MannschaftBearbeiten

VorrundeBearbeiten

Rang Land Tore Punkte
1 Niederlande  Niederlande 7:2 5
2 Mexiko  Mexiko 7:5 5
3 Belgien  Belgien 3:3 3
4 Korea Sud  Südkorea 2:9 1
  • Niederlande  Niederlande – Belgien  Belgien 0:0 (0:0)

Stadion: Stade de France (Saint-Denis)

Zuschauer: 75.000

Schiedsrichter: Pierluigi Collina (Italien)

Tore: keine

  • Belgien  Belgien – Mexiko  Mexiko 2:2 (1:0)

Stadion: Parc Lescure (Bordeaux)

Zuschauer: 31.800

Schiedsrichter: Hugh Dallas (Schottland)

Tore: 1:0 Wilmots (43.), 2:0 Wilmots (47.), 2:1 García Aspe (55.) 11m, 2:2 Blanco (62.)

  • Belgien  Belgien – Korea Sud  Südkorea 1:1 (1:0)

Stadion: Prinzenparkstadion (Paris)

Zuschauer: 45.500

Schiedsrichter: Márcio Rezende Freitas (Brasilien)

Tore: 1:0 Nilis (7.), 1:1 Yoo (71.)

In Gruppe E lieferten sich Mexiko und die Niederlande ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den Gruppensieg. Nachdem Oranje im ersten Spiel gegen Nachbar Belgien enttäuscht hatte, drehte das Team um Dennis Bergkamp gegen Südkorea auf und gewann überlegen mit 5:0. Im letzten Gruppenspiel trennten sich die Niederlande und Mexiko schließlich 2:2, während die Belgier auch ihr letztes Spiel mit einem Unentschieden beendeten und damit den Einzug ins Achtelfinale verpassten.