Hauptmenü öffnen

QualifikationBearbeiten

Der Vize-Weltmeister der Fußball-Weltmeisterschaft 1970 marschierte ohne Gefährdung durch die WM-Qualifikation. Bei vier Siegen und zwei torlosen Unentschieden mussten sie nicht einmal ein Gegentor hinnehmen. Die Türkei und die Schweiz waren zu schwach, um Italien die Qualifikation streitig zu machen.

Rang Land Tore Punkte
1. Italien  Italien 12:0 10:2
2. Turkei  Türkei 5:3 6:6
3. Schweiz  Schweiz 2:4 6:6
4. Luxemburg  Luxemburg 2:14 2:10
Luxemburg - Italien 0:4 (0:3)
Schweiz - Italien 0:0
Italien - Türkei 0:0
Türkei - Italien 0:1 (0:1)
Italien - Luxemburg 5:0 (2:0)
Italien - Schweiz 2:0 (1:0)

AufgebotBearbeiten

Nr. Name Verein vor WM-Beginn Geburtstag Spiele Tore    
Torhüter
1 Dino Zoff Italien  Juventus Turin 28.02.1942 3 0 0 0
12 Enrico Albertosi Italien  Cagliari Calcio 02.11.1939 0 0 0 0
22 Luciano Castellini Italien  Torino Calcio 12.12.1945 0 0 0 0
Abwehrspieler
2 Luciano Spinosi Italien  Juventus Turin 09.05.1950 3 0 0 0
3 Giacinto Facchetti (C)  Italien  Inter Mailand 18.07.1942 3 0 0 0
5 Francesco Morini Italien  Juventus Turin 12.08.1944 3 0 0 0
6 Tarcisio Burgnich Italien  Inter Mailand 25.04.1939 3 0 0 0
13 Giuseppe Sabadini Italien  AC Mailand 26.03.1949 0 0 0 0
15 Giuseppe Wilson Italien  Lazio Rom 27.10.1945 2 0 0 0
Mittelfeldspieler
4 Romeo Benetti Italien  AC Mailand 20.10.1945 3 0 1 0
7 Sandro Mazzola Italien  Inter Mailand 08.11.1942 3 0 0 0
8 Fabio Capello Italien  Juventus Turin 18.06.1946 3 1 0 0
10 Gianni Rivera Italien  AC Mailand 18.08.1943 2 1 0 0
14 Mauro Bellugi Italien  Inter Mailand 07.02.1950 0 0 0 0
16 Antonio Juliano Italien  SSC Neapel 01.01.1943 0 0 0 0
17 Luciano Re Cecconi Italien  Lazio Rom 01.12.1948 0 0 0 0
18 Franco Causio Italien  Juventus Turin 01.02.1949 1 0 0 0
Stürmer
9 Giorgio Chinaglia Italien  Lazio Rom 24.01.1947 2 0 0 0
11 Luigi Riva Italien  Cagliari Calcio 07.11.1944 2 0 0 0
19 Pietro Anastasi Italien  Juventus Turin 07.04.1948 3 1 0 0
20 Roberto Boninsegna Italien  Inter Mailand 13.11.1943 1 0 1 0
21 Paolino Pulici Italien  Torino Calcio 27.04.1950 0 0 0 0
Trainer
Italien  Ferruccio Valcareggi 12.02.1919

Italienische Spiele bei der WM 1974Bearbeiten

Rang Land Tore Punkte
1 Polen 1944  Polen 12:3 6:0
2 Argentinien  Argentinien 7:5 3:3
3 Italien  Italien 5:4 3:3
4 Haiti 1964  Haiti 2:14 0:6

Italien war während der Gruppenauslosung gesetzt, und traf auf Polen, Argentinien und WM-Neuling Haiti. Italien schied punktgleich mit Argentinien in der Vorrunde aus. Als haushoher Favorit der Gruppe waren sie in das Turnier gestartet und wurden nach der Niederlage gegen Polen von den Tifosi mit Schimpf und Schande aus Deutschland verabschiedet. Das Ausscheiden Italiens wurde zu Hause verglichen mit dem Ausscheiden bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1966.

  • Italien – Haiti 3:1 – Tore: 0:1 Sanon (46. Min.), 1:1 Rivera (52. Min.), 2:1 Benetti (66. Min.), 3:1 Anastasi (78. Min.)
  • Italien – Argentinien 1:1 – Tore: 0:1 Houseman (19. Min.), 1:1 Perfumo (34. Min. – Eigentor)
  • Italien – Polen 1:2 – Tore: 0:1 Szarmach (39. Min.), 0:2 Deyna (44. Min.), 1:2 Capello (85. Min.)