Fußball-Schleswig-Holstein-Liga 2009/10

Die Saison 2009/10 der Schleswig-Holstein-Liga war die 63. Spielzeit der Fußball-Schleswig-Holstein-Liga und die 16. als fünfthöchste Spielklasse in Deutschland. Der Meister wurde erneut die zweite Mannschaft von Holstein Kiel mit sieben Punkten Vorsprung auf den VfR Neumünster. Die Kieler verzichteten – ebenso wie alle anderen aufstiegsberechtigten Mannschaften – auf den Aufstieg in die Regionalliga.

Schleswig-Holstein-Liga 2009/10
Meister Holstein Kiel II
Absteiger TSV Klausdorf, SC Comet Kiel, TSV Altenholz, Itzehoer SV
Mannschaften 18
Spiele 306
Tore 1.062 (ø 3,47 pro Spiel)
Schleswig-Holstein-Liga 2008/09
Regionalliga Nord 2009/10

Die Abstiegsränge belegten der TSV Klausdorf, SC Comet Kiel, TSV Altenholz und Itzehoer SV.

Aus der Verbandsliga Schleswig-Holstein stiegen der FC Sylt, TSV Bordesholm, SV Todesfelde und NTSV Strand 08 auf.

Tabelle Bearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Holstein Kiel II (M)  34  26  4  4 106:270 +79 82
 2. VfR Neumünster  34  23  6  5 076:290 +47 75
 3. SV Eichede (N)  34  20  6  8 072:390 +33 66
 4. FT Eider Büdelsdorf  34  17  11  6 063:420 +21 62
 5. SV Henstedt-Ulzburg  34  18  5  11 077:540 +23 59
 6. VfB Lübeck II  34  17  5  12 080:430 +37 56
 7. Eckernförder SV  34  14  9  11 051:570  −6 51
 8. Flensburg 08  34  15  4  15 067:730  −6 49
 9. ETSV Weiche (N)  34  11  11  12 045:370  +8 44
10. Heider SV  34  10  12  12 049:430  +6 42
11. Heikendorfer SV  34  11  9  14 056:570  −1 42
12. TSV Kropp  34  10  12  12 054:640 −10 42
13. Schleswig 06  34  10  10  14 057:680 −11 40
14. PSV Union Neumünster (N)  34  11  6  17 058:680 −10 39
15. TSV Klausdorf (N)  34  12  3  19 042:670 −25 39
16. SC Comet Kiel  34  8  6  20 038:760 −38 30
17. TSV Altenholz  34  9  3  22 039:840 −45 30
18. Itzehoer SV  34  3  0  31 032:134 −102 09
  • Absteiger in die Verbandsligen
  • (M) Meister der Vorsaison
    (N) Aufsteiger aus der Verbandsliga

    Kreuztabelle Bearbeiten

    Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte, die Gastmannschaft in der oberen Zeile aufgelistet.

    2009/10                                    
    Holstein Kiel II 1:0 4:1 1:2 6:0 1:0 6:0 4:0 4:0 0:2 2:0 7:0 6:0 3:0 4:0 4:0 5:0 3:0
    VfR Neumünster 2:0 0:0 3:0 3:0 2:1 4:0 3:0 1:0 0:0 3:0 1:1 2:4 1:1 1:0 5:0 2:1 3:1
    SV Eichede 1:2 0:1 1:1 2:1 2:0 1:3 3:0 1:0 3:1 2:3 3:0 5:0 0:2 3:2 3:2 4:1 9:1
    FT Eider Büdelsdorf 3:0 2:3 1:2 2:1 4:3 1:0 6:0 2:0 2:2 3:0 2:2 1:1 2:1 1:1 1:1 3:0 5:1
    SV Henstedt-Ulzburg 3:3 3:1 0:3 2:1 3:0 2:1 2:0 0:0 2:1 1:0 1:4 2:2 5:0 6:1 7:0 1:1 8:2
    VfB Lübeck II 1:2 1:2 2:2 8:0 5:1 0:0 2:3 2:2 2:1 1:1 6:0 4:2 2:0 2:0 6:2 7:0 2:3
    Eckernförder SV 1:7 1:0 1:2 1:2 2:3 1:0 0:6 3:1 2:1 2:2 1:1 4:2 3:2 1:1 1:1 5:0 1:0
    Flensburg 08 1:2 0:7 0:3 0:0 2:6 1:2 1:3 2:0 2:0 5:2 3:2 3:1 2:1 3:1 0:4 4:1 6:2
    ETSV Weiche 1:1 1:1 0:1 0:1 1:0 0:1 1:1 1:1 0:0 0:2 0:0 0:1 0:0 5:2 2:1 4:1 6:0
    Heider SV 1:2 2:2 1:1 2:3 1:1 1:3 0:0 2:2 0:1 1:1 4:1 0:2 2:1 1:2 2:0 3:0 4:1
    Heikendorfer SV 2:2 2:5 3:1 0:0 0:2 2:1 1:1 2:1 0:2 0:0 2:1 1:1 6:2 2:1 7:1 5:0 5:1
    TSV Kropp 3:3 1:2 1:1 2:0 2:4 0:8 1:1 1:1 1:1 3:2 3:1 2:2 1:1 4:1 3:0 0:1 5:0
    Schleswig 06 0:3 3:2 0:0 1:1 0:3 1:2 1:4 2:4 3:1 1:1 1:0 0:0 1:3 0:1 1:1 0:2 7:0
    PSV Union Neumünster 1:8 0:1 5:0 1:3 1:0 3:0 0:3 2:6 1:1 1:2 3:2 2:3 4:4 2:2 0:1 3:1 5:1
    TSV Klausdorf 0:2 1:3 0:3 0:1 1:0 1:2 2:1 1:0 0:3 0:4 4:0 1:0 1:5 2:0 2:4 1:0 5:0
    SC Comet Kiel 0:2 1:4 0:2 0:0 1:2 0:0 4:0 1:2 1:5 1:1 1:0 2:1 2:0 0:1 1:2 1:2 1:3
    TSV Altenholz 1:4 1:3 1:4 2:2 4:1 0:2 0:1 2:1 1:4 0:2 1:1 0:2 2:3 0:3 2:0 3:0 2:1
    Itzehoer SV 1:2 0:3 0:3 0:5 1:4 0:2 1:2 2:5 1:2 1:2 2:1 0:3 1:5 0:6 1:3 2:3 2:6

    Weblinks Bearbeiten