Hauptmenü öffnen
Fritz Schiesser

Fritz Schiesser (* 23. April 1954 in Haslen; heimatberechtigt in Haslen und Linthal) ist ein Schweizer Politiker (FDP). Seit 2008 präsidiert er den ETH-Rat.

Schiesser gehörte von 5. Juni 1990 bis zum 31. Dezember 2007 dem Ständerat für den Kanton Glarus an. 2003/2004 war er Ständeratspräsident. 2007 wurde er für die Periode 2008–2011 zum Präsidenten des ETH-Rats, dem strategischen Führungsorgan des ETH-Bereichs, gewählt und trat deshalb auf Ende 2007 als Ständerat zurück.[1] Er wurde 2011 und 2015 für je weitere vier Jahre im Amt bestätigt.[2][3]

Schiesser gehörte von 1985 bis 2009 dem Landrat des Kantons Glarus an.[4] Er ist von Beruf Rechtsanwalt und Notar.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. NZZ-Artikel vom 28. November 2007
  2. [1]
  3. [2]
  4. Meldung auf glarus24.ch