Hauptmenü öffnen

Friedrich Haase (Tischtennisspieler)

deutscher Tischtennisspieler

Friedrich Haase (* 2. November 1943[1]) ist ein deutscher Tischtennisspieler. Er nahm an der Weltmeisterschaft 1969 teil.

WerdegangBearbeiten

Haase spielte stets beim Verein SSV Reutlingen 05, mit dessen Herrenmannschaft er von 1966 bis 1969 die Süddeutsche Meisterschaft gewann. Bei den Nationalen Deutschen Meisterschaften wurde er 1967 im Doppel mit Heinz Harst Dritter.[2]

1969 wurde er für die Individualwettbewerbe der Weltmeisterschaft in München nominiert. Hier besiegte er im Einzel den Inder Gudalore Jagannath und schied danach in der Runde der letzten 32 gegen Sugeng Utomo Soewindo (Indonesien) aus.

Später erreichte Haase in Seniorenturnieren noch zahlreiche Erfolge. So wurde der bei den Senioren-Einzelmeisterschaften von Württemberg-Hohenzollern 2005 in der Altersklasse Ü60 Dritter im Einzel und Zweiter im Doppel mit Manfred Grumbach. Mit dem gleichen Doppelpartner holte er bei der Senioren-WM 2008 in der Klasse Ü65 Bronze.[3] Von 2006 bis 2010 wurde er fünf Mal in Folge mit dem SSV Reutlingen Württembergischer Mannschaftsmeister S60.[4]

PrivatBearbeiten

Haase ist von Beruf Architekt. Er ist verheiratet.

Ergebnisse aus der ITTF-DatenbankBearbeiten

[5]

Verband Veranstaltung Jahr Ort Land Einzel Doppel Mixed Team
FRG  Weltmeisterschaft  1969  München  FRG   letzte 32  letzte 64  Qual   

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Saisonheft des Post Augsburg 1968/69 + 1969/70 (abgerufen am 2. Oktober 2018)
  2. Tischtennis-Archiv des Hans-Albert Meyer: Nationale deutsche Meisterschaften (abgerufen am 2. Oktober 2018)
  3. Archivlink (Memento des Originals vom 22. Dezember 2016 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.tt-ssvreutlingen.de (abgerufen am 7. November 2010)
  4. Die TT-Senioren des SSV sind Landesmeister, Meldung vom 7. Mai 2010 in der Südwest Presse (abgerufen am 4. April 2019)
  5. ITTF-Datenbank (abgerufen am 4. April 2019)

WeblinksBearbeiten