French Open 1988 (Badminton)

Badmintonwettbewerb

Die French Open 1988 im Badminton fanden vom 23. bis zum 27. März 1988 in Paris, Frankreich, statt. Mit einem Preisgeld von 60.000 US-Dollar wurde das Turnier als 3-Sterne-Turnier in der Grand-Prix-Wertung eingestuft.

FinalresultateBearbeiten

Disziplin Sieger Finalist Ergebnis
Herreneinzel Indonesien  Icuk Sugiarto Danemark  Morten Frost 15:10, 6:15, 15:2
Dameneinzel Korea Sud  Hwang Hye-young China Volksrepublik  Gu Jiaming 12:11, 11:8
Herrendoppel Korea Sud  Park Joo-bong
Korea Sud  Sung Han-kuk
Malaysia  Jalani Sidek
Malaysia  Razif Sidek
15:8, 12:15, 15:12
Damendoppel Korea Sud  Chung Myung-hee
Korea Sud  Hwang Hye-young
Korea Sud  Chung So-young
Korea Sud  Kim Yun-ja
15:9, 18:13
Mixed Korea Sud  Park Joo-bong
Korea Sud  Chung Myung-hee
Thailand  Sakrapee Thongsari
Thailand  Piyathip Sansaniyakulvilai
15:6, 15:6

ReferenzenBearbeiten