French Open 1963 (Badminton)

Badmintonwettbewerb

Die French Open 1963 im Badminton fanden vom 6. bis zum 7. April 1963 in Paris auf dem Vereinsgelände von Esso Sports am Porte de Clichy statt. Es war die 35. Auflage des Championats.

Sieger und FinalistenBearbeiten

Disziplin Gold Silber
Herreneinzel Singapur  Lee Kin Tat Danemark  Rex Madson
Dameneinzel Deutschland  Irmgard Latz Deutschland  Gerda Schumacher
Herrendoppel Schweiz  Heinz Honegger
Danemark  Torkild Nielsen
England  C. Harvey
England  Theobald
Damendoppel Deutschland  Irmgard Latz
Niederlande  Imre Rietveld
Danemark  Bitten Nielsen
Belgien  June van der Willigen
Mixed England  C. Harvey
England  Janet Brennan
Singapur  Lee Kin Tat
Belgien  June van der Willigen

ReferenzenBearbeiten