French Open 1943 (Badminton)

Badmintonwettbewerb

Die French Open 1943 im Badminton fanden am 3. und 4. April 1943 in der Rue de Saussure in Paris statt. Es war die 15. Auflage des Championats. Die Titelkämpfe hatten durch den Zweiten Weltkrieg erneut eher den Charakter einer nationalen Meisterschaft. Das frischgebackene Ehepaar Henri und Simone Pellizza schied im Halbfinale des Mixeds aus.

FinalresultateBearbeiten

Disziplin Sieger Finalist Ergebnis
Herreneinzel Frankreich Vichy  Henri Pellizza Frankreich Vichy  Yves Baudoin 17-14, 15-3
Dameneinzel Frankreich Vichy  Yvonne Girard Frankreich Vichy  Madeleine Girard 12-9, 11-7
Herrendoppel Frankreich Vichy  Michel Marret
Frankreich Vichy  Henri Pellizza
Frankreich Vichy  Yves Baudoin
Frankreich Vichy  Guy Baudoin
Damendoppel Frankreich Vichy  Yvonne Girard
Frankreich Vichy  Madeleine Girard
Mixed Frankreich Vichy  Michel Marret
Frankreich Vichy  Madeleine Girard
Frankreich Vichy  Yves Baudoin
Frankreich Vichy  Yvonne Girard
15-12, 10-15, 15-6

ReferenzenBearbeiten