O. Fred Donaldson

US-amerikanischer Geograf und Autor zweier Bücher zum Thema Spielen
(Weitergeleitet von Fred Donaldson)

Oscar Frederick „Fred“ Donaldson (* 4. Juli 1943) ist ein US-amerikanischer Geograf und Erfinder einer Spielmethode, die er Original Play nennt, zu der er auch zwei Bücher geschrieben hat.

WerdegangBearbeiten

Donaldson besuchte das Chinese Language Institute an der Ohio State University. 1965 erwarb er einen Bachelor in Geografie an der Wayne State University und zwei Jahre später den Master-Abschluss. Danach war er an der University of Washington in Seattle beschäftigt, an der er 1974 über Rassenbeziehungen in den USA aus sozio-geografischer Perspektive unter dem Titel To keep them in their place; a socio-spatial perspective on race relations in America promovierte. Am Department für Geographie der California State University in Hayward war er im Rahmen von befristeten Forschungsprojekten tätig, auch in einem Train-the-Trainer-Projekt.[1]

Donaldson spielt (nach eigener Aussage seit 1970) mit Menschen jeden Alters und mit freilebenden Wölfen, Delfinen, Bären und in kulturell unterschiedlichen Gemeinschaften, in Flüchtlingslagern, wie mit Straßenkindern, mit Bandenmitgliedern, mit Managern und in Gefängnissen. Er behauptet, dabei ein verbindendes Muster entdeckt zu haben, das er „Original Play“ nennt.[2]

Kritik und KontroverseBearbeiten

Die Person O. Fred Donaldson ist wegen diverser Unstimmigkeiten und falschen Angaben über seine Person und seiner Ausbildung fortwährender Kritik in Deutschland, Österreich, Südtirol und der Schweiz ausgesetzt.

AusbildungBearbeiten

Anders als von Donaldson selbst in Interviews angegeben, hat er keinerlei pädagogische oder psychologische Ausbildung und war auch nie als Professor in entsprechender Fakultäten tätig.[3] Der Medienwissenschaftler Stefan Weber nennt seine Biographie "konstruiert" und ordnet das Buch "Playing by heart" der Esoterik und nicht der Wissenschaft zu.[4]

"Stiftung" Original PlayBearbeiten

Donaldson ist im Aufsichtsrat der im Jahr 2018 in Polen gegründeten und umstrittenen International Foundation for Original Play.

Vorwürfe der Begünstigung sexueller Übergriffe auf KinderBearbeiten

Nachdem in Medienberichten Original Play mit sexuellen Übergriffen auf Kinder und Pädophilie in Verbindung gebracht wurde, wurde in den deutschen Bundesländern Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz die Durchführung von Original Play in Kitas im Herbst 2019 verboten, weil nicht ausgeschlossen werden kann, dass es dabei zu Grenzüberschreitungen und zur Gefährdung des Kindeswohls kommt.[5][6][7][8][9][10][11] Auch die Evangelische Kirche hat die die Ausübung von Original Play an kircheneigenen Kindertagesstätten im Herbst 2019 abgelehnt.[12]

Angebliche AuszeichnungenBearbeiten

In Interviews und Selbstvorstellungen gibt Donaldson an, für verschiedene internationale Auszeichnungen nominiert oder ausgezeichnet worden zu sein.

Pulitzer-PreisBearbeiten

In der Selbstvorstellung von Donaldson auf der Seite der International Foundation for Original Play-Stiftung[13] und in einigen Presseverlautbarungen wird berichtet, dass Donaldson für den Pulitzer-Preis nominiert wurde. Allerdings findet sich Donaldson nicht auf der Pulitzer-Webpräsenz;[14] es ist zudem sehr einfach, sich als "nominiert" zu deklarieren, indem man ein Formular ausfüllt und 50 $ überweist.[15]

Auszeichnung von der UNOBearbeiten

In Interviews gibt Donaldson an, von der UNO für Gewaltprävention ausgezeichnet worden zu sein;[16] auch dafür gibt es außer seiner eigenen Aussage keinerlei Nachweise.

VeröffentlichungenBearbeiten

  • Playing by heart. Health Communications, 1993, ISBN 1-55874-253-0.
    • Von Herzen spielen: Die Grundlagen des ursprünglichen Spiels. Arbor-Verlag, Freiamt im Schwarzwald 2004, ISBN 3-936855-12-9 (Übersetzung aus dem Englischen von Karin Petersen).
  • Playing For Real: Re-Playing The Game of Life Eigenverlag, 2017, ISBN 978-0-692-88586-4.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Weder Universitätsprofessor noch Psychologe: Die konstruierte akademische Vita des O. Fred Donaldson, plagiatsgutachten.de, abgerufen am 30. November 2019.
  2. Wenn die Welt dich am Herzen kitzelt. In: oe1.orf.at. 8. April 2017, abgerufen am 21. November 2019.
  3. Vorwürfe gegen Verein: „Irritierendes“ Spiel mit Kindern. In: ZIB 2,orf.at. 24. Oktober 2019, abgerufen am 22. November 2019.
  4. Weder Professor noch Psychologe: "Original Play"-Erfinder erfand Vita. In: DOZ. DR. STEFAN WEBER. 26. Oktober 2019, abgerufen am 2. Dezember 2019 (deutsch).
  5. Jonas Hermann: Einfallstor für Pädophile? Mehrere Bundesländer verbieten umstrittenes Kita-Spiel. In: msn.de. 5. November 2019, abgerufen am 30. November 2019.
  6. Mareen Linnartz: Original Play: „Wie eine Einladung für Pädophile“. In: sueddeutsche.de. 14. November 2019, abgerufen am 30. November 2019.
  7. Holger Hansen: Berliner Senat verbietet umstrittenes Kita-Spiel „Original Play“. 30. Oktober 2019, abgerufen am 30. November 2019.
  8. Missbrauchsvorwürfe bei "Original Play": Auch Brandenburg verbietet umstrittenes Kita-Spiel. 31. Oktober 2019, abgerufen am 30. November 2019.
  9. Lisa-Maria Röhling: Original Play: Umstrittene Spielmethode ist in Bremen verboten. In: Weser-Kurier. 15. November 2019, abgerufen am 30. November 2019.
  10. Umstrittene Spielmethode in Kitas: In Rheinland-Pfalz untersagt. In: rheinpfalz.de. 7. November 2019, abgerufen am 30. November 2019.
  11. Gordon Wüllner-Adomako: Kindeswohl gefährdet: Land NRW unterbindet Spielmethode Original Play. In: waz.de. 15. November 2019, abgerufen am 30. November 2019.
  12. Evangelische Kirche warnt vor Kita-Spiel „Original Play“. (epd) In: evangelisch.de. 30. Oktober 2019, abgerufen am 30. November 2019.
  13. Fred Donaldson und Jolanta Graczykowska. Abgerufen am 3. Dezember 2019.
  14. https://www.pulitzer.org/search/Fred%2520Donaldson
  15. How You (or Anyone) Can Be a Pulitzer Prize Nominee. Abgerufen am 3. Dezember 2019.
  16. Ursprüngliches Spiel – wie wir ins Fließen kommen. Abgerufen am 3. Dezember 2019 (deutsch).