Hauptmenü öffnen
Zahl der Auslandsfranzosen, die bei französischen Konsulaten registriert sind, nach Ländern (Stand: 31. Dezember 2011):
  • mindestens 100.000
  • 10.000–99.999
  • 1000–9999
  • 100–999
  • weniger als 100
  • Die Franzosen außerhalb Frankreichs bzw. Auslandsfranzosen sind französische Staatsbürger mit Wohnsitz außerhalb des französischen Staatsgebietes. Der französische Begriff Les Français établis hors de France ist ein verwaltungstechnischer Terminus.

    Inhaltsverzeichnis

    Die ZahlenBearbeiten

    Ende 2013 lebten 1,6 Millionen Franzosen außerhalb Frankreichs und waren als solche registriert. Durchschnittlich steigt der Anteil jährlich um drei bis vier Prozent.[1] Diese Zahl umfasst nur einen Teil der französischen Staatsbürger mit Wohnsitz außerhalb des Landes. Im Juni 2006 waren etwa 78.500 Franzosen von den französischen Behörden als in Belgien ansässig registriert.[2] Gemäß der amtlichen belgischen Statistik lebten zu diesem Zeitpunkt jedoch rund 123.000 Franzosen in Belgien, die binationalen (französisch-belgischen) Bürger nicht mitgerechnet.[3] Nahezu die Hälfte der Franzosen außerhalb Frankreichs weltweit ist binational, und weniger als zehn Prozent von ihnen leben vorübergehend im Ausland.

    Mehr als die Hälfte der Franzosen mit Wohnsitz außerhalb Frankreichs, nämlich 765.703, leben in Europa. Am 31. Dezember 2010 wurde die Verteilung der Franzosen nach konsularischen Aufzeichnungen wie folgt registriert: Amerika 279.095, Asien und Naher Osten 239.134, Afrika 220.069.[1] Die fünf Länder mit den höchsten Zahlen von Auslandsfranzosen waren 2011:[4] die Schweiz (155.743), das Vereinigte Königreich (123.306), die Vereinigten Staaten (122.686), Deutschland (114.372) und Belgien (109.426).

    Politische VertretungBearbeiten

    Die Franzosen außerhalb Frankreichs wurden bisher von der Versammlung der Franzosen im Ausland (Assemblée des Français de l’étranger (AFE)), ein beratendes Gremium von 155 Mitgliedern ohne Mittel und ohne legislative Macht, sowie von zwölf Senatoren im Senat, dem französischen Oberhaus (chambre haute), vertreten (Sénateurs représentant les Français établis hors de France). Drei politische Vereinigungen vertreten die Interessen der Franzosen im Ausland: Die Vertretung der Auslandsfranzosen (Rassemblement des Français de l’étranger), die Union der Franzosen im Ausland (Union des Français de l’étranger (UFE)), beide politisch nah an der UMP, und die Demokratische Vereinigung der Franzosen im Ausland (Français du Monde (ADFE)), in der Nähe der Sozialistischen Linken.

    Inzwischen ist es den Franzosen außerhalb Frankreichs möglich, auch im Ausland ihre Stimme für die Französische Präsidentschaftswahl und für die Wahl zur Nationalversammlung abzugeben. Diese neue Regelung kommt erstmals 2012 zum Tragen. Die Reform der Französischen Verfassung vom Juli 2008 sieht vor, dass „die Franzosen außerhalb Frankreichs in der Nationalversammlung und dem Senat vertreten sind“ (Artikel 24 der Verfassung). Ein Gesetzentwurf wurde im September 2008 dem Rat der Minister für die Franzosen außerhalb Frankreichs verabschiedet mit dem Ergebnis, dass sie jetzt in der Nationalversammlung vertreten sind. Ein weiterer Gesetzentwurf über die Wahl der Abgeordneten und die Neufestlegung der Wahlbezirke bietet bei der Stichwahl (identisch mit der Methode der Wahl der anderen Abgeordneten) der anstehenden Parlamentswahlen im Jahr 2012 die Möglichkeit, elf Abgeordnete zu wählen.

    Seit 2011 gibt es einen Staatssekretär für Auslandsfranzosen. Diesen Posten besetzten nacheinander David Douillet (Juni bis September 2011) und Édouard Courtial (seit September 2011).

    StatistikBearbeiten

    Die folgenden Statistiken zeigen die Zahl der 2011 bei französischen Konsulaten registrierten 1.594.303 Franzosen, die am 31. Dezember 2011 dauerhaft im Ausland lebten, sortiert nach Weltregionen und Ländern.[4]

    Mediterranes NordafrikaBearbeiten

    Region Land Zahl
    Mediterranes Nordafrika Algerien 28.830
    Mediterranes Nordafrika Libyen 407
    Mediterranes Nordafrika Marokko 44.000
    Mediterranes Nordafrika Tunesien 21.552
    Nordafrika Gesamt 94.789

    Frankophones AfrikaBearbeiten

    Region Land Zahl
    Frankophones Afrika Benin 3.694
    Frankophones Afrika Burkina Faso 3.387
    Frankophones Afrika Burundi 444
    Frankophones Afrika Demokratische Republik Kongo 2.448
    Frankophones Afrika Dschibuti 5.142
    Frankophones Afrika Elfenbeinküste 13.221
    Frankophones Afrika Gabun 11.217
    Frankophones Afrika Guinea 2.379
    Frankophones Afrika Kamerun 6.183
    Frankophones Afrika Komoren 1.971
    Frankophones Afrika Kongo 5.083
    Frankophones Afrika Madagaskar 19.864
    Frankophones Afrika Mali 4.815
    Frankophones Afrika Mauretanien 2.127
    Frankophones Afrika Mauritius 9.780
    Frankophones Afrika Niger 1.558
    Frankophones Afrika Ruanda 258
    Frankophones Afrika Senegal 17.729
    Frankophones Afrika Togo 3.007
    Frankophones Afrika Tschad 1.259
    Frankophones Afrika Zentralafrikanische Republik 1.296
    Frankophones Afrika Gesamt 116.862

    Nicht-Frankophones AfrikaBearbeiten

    Region Land Zahl
    Nicht-frankophones Afrika Angola 2.070
    Nicht-frankophones Afrika Äquatorialguinea 684
    Nicht-frankophones Afrika Äthiopien 895
    Nicht-frankophones Afrika Botswana 122
    Nicht-frankophones Afrika Ghana 959
    Nicht-frankophones Afrika Guinea-Bissau 109
    Nicht-frankophones Afrika Kap Verde 389
    Nicht-frankophones Afrika Kenia 1.366
    Nicht-frankophones Afrika Mosambik 468
    Nicht-frankophones Afrika Namibia 293
    Nicht-frankophones Afrika Nigeria 1.826
    Nicht-frankophones Afrika Sambia 243
    Nicht-frankophones Afrika Seychellen 552
    Nicht-frankophones Afrika Simbabwe 214
    Nicht-frankophones Afrika Südafrika 7.108
    Nicht-frankophones Afrika Sudan 225
    Nicht-frankophones Afrika Südsudan 54
    Nicht-frankophones Afrika Tansania 630
    Nicht-frankophones Afrika Uganda 387
    Nicht-frankophones Afrika Gesamt 18.621

    Naher und Mittlerer OstenBearbeiten

    Region Land Zahl
    Naher und Mittlerer Osten Ägypten 6.483
    Naher und Mittlerer Osten Bahrain 991
    Naher und Mittlerer Osten Irak 173
    Naher und Mittlerer Osten Iran 903
    Naher und Mittlerer Osten Israel 58.840
    Naher und Mittlerer Osten Jemen 510
    Naher und Mittlerer Osten Jerusalem 19.708
    Naher und Mittlerer Osten Jordanien 1.407
    Naher und Mittlerer Osten Katar 3.202
    Naher und Mittlerer Osten Kuwait 1.014
    Naher und Mittlerer Osten Libanon 21.428
    Naher und Mittlerer Osten Oman 702
    Naher und Mittlerer Osten Saudi-Arabien 5.306
    Naher und Mittlerer Osten Syrien 2.660
    Naher und Mittlerer Osten Vereinigte Arabische Emirate 14.352
    Naher und Mittlerer Osten Gesamt 137.679

    Südasien, Ostasien, OzeanienBearbeiten

    Region Land Zahl
    Südasien Afghanistan 334
    Ozeanien Australien 18.323
    Südasien Bangladesh 235
    Südostasien Brunei 186
    Ostasien Volksrepublik China 30.305
    Ozeanien Fidschi 200
    Südasien Indien 9.595
    Südostasien Indonesien 3.564
    Ostasien Japan 7.480
    Südostasien Kambodscha 3.897
    Südostasien Laos 1.884
    Südostasien Malaysia 2.592
    Ostasien Mongolei 118
    Südasien Myanmar 270
    Südasien Nepal 218
    Ozeanien Neuseeland 3.512
    Südasien Pakistan 578
    Südostasien Papua-Neuguinea 120
    Ostasien Philippinen 2.272
    Südostasien Singapur 9.197
    Südasien Sri Lanka 425
    Ostasien Südkorea 1.993
    Ostasien Taiwan 1.517
    Südostasien Thailand 9.788
    Ozeanien Vanuatu 1.962
    Südostasien Vietnam 6.164
    Asien-Ozeanien Gesamt 116.729

    Kleinasien, Kaukasus und ZentralasienBearbeiten

    Region Land Zahl
    Kaukasusregion Armenien 591
    Kaukasusregion Aserbaidschan 164
    Kaukasusregion Georgien 264
    Zentralasien Kasachstan 417
    Zentralasien Tadschikistan 33
    Kleinasien Türkei 6.630
    Zentralasien Turkmenistan 473
    Zentralasien Usbekistan 111
    Kleinasien, Kaukasus und Zentralasien Gesamt 11.666
    Europa mit ganz Russland
    Region Land Zahl
    Westeuropa Andorra 3.288
    Südosteuropa Albanien 172
    Westeuropa Belgien 109.426
    Südosteuropa Bosnien und Herzegowina 318
    Südosteuropa Bulgarien 1.004
    Nordeuropa Dänemark 5.214
    Mitteleuropa Deutschland 114.372
    Osteuropa Estland 182
    Nordeuropa Finnland 2.569
    Südeuropa Griechenland 11.226
    Westeuropa Irland 8.881
    Nordeuropa Island 341
    Südeuropa Italien 48.352
    Südosteuropa Kroatien 925
    Osteuropa Lettland 193
    Osteuropa Litauen 379
    Mitteleuropa Luxemburg 28.720
    Südeuropa Malta 497
    Südosteuropa Mazedonien 201
    Südosteuropa Moldawien 102
    Westeuropa Monaco 7.792
    Südosteuropa Montenegro 111
    Westeuropa Niederlande 23.934
    Nordeuropa Norwegen 5.034
    Mitteleuropa Österreich 8.024
    Mitteleuropa Polen 5.757
    Südeuropa Portugal 15.572
    Südosteuropa Rumänien 2.979
    Osteuropa Russland 5.752
    Nordeuropa Schweden 6.329
    Mitteleuropa Schweiz 155.743
    Südosteuropa Serbien 1.591
    Mitteleuropa Slowakei 895
    Mitteleuropa Slowenien 682
    Südeuropa Spanien 94.056
    Mitteleuropa Tschechien 2.983
    Osteuropa Ukraine 1.016
    Mitteleuropa Ungarn 2.413
    Osteuropa Weißrussland 139
    Westeuropa Vereinigtes Königreich 123.306
    Südeuropa Zypern 1.339
    Europa Gesamt 805.456
    Mittel- und Südamerika
    Region Land Zahl
    Südamerika Argentinien 14.390
    Südamerika Bolivien 1.204
    Südamerika Brasilien 19.858
    Südamerika Chile 11.046
    Mittelamerika Costa Rica 2.093
    Mittelamerika Dominikanische Republik 3.818
    Südamerika Ecuador 2.182
    Mittelamerika El Salvador 690
    Mittelamerika Guatemala 788
    Mittelamerika Haiti 1.551
    Mittelamerika Honduras 387
    Mittelamerika Jamaika 203
    Südamerika Kolumbien 4.545
    Mittelamerika Kuba 510
    Mittelamerika Mexiko 17.315
    Mittelamerika Nicaragua 660
    Mittelamerika Panama 1.270
    Südamerika Paraguay 1.395
    Südamerika Peru 3.713
    Mittelamerika St. Lucia 805
    Südamerika Suriname 251
    Mittelamerika Trinidad und Tobago 649
    Südamerika Uruguay 2.824
    Südamerika Venezuela 4.970
    Mittel- und Südamerika Gesamt 97.117
    Nordamerika
    Region Land Zahl
    Nordamerika Kanada 79.328
    Nordamerika Vereinigte Staaten 122.686
    Nordamerika Gesamt 202.014

    EinzelnachweiseBearbeiten