Frankfurter Archäologische Schriften

Die Frankfurter Archäologischen Schriften (abgekürzt „FArS“, engl. Frankfurt Archaeological Studies) sind eine Buchreihe, in der Monographien und Sammelbände des Instituts für Archäologische Wissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt erscheinen. Thematisch bilden die Beiträge die jeweiligen Schwerpunkte der Abteilungen ab: der Vorderasiatischen und Klassischen Archäologie, der Archäologie und Geschichte der römischen Provinzen sowie der Vor- und Frühgeschichte. Die Frankfurter Archäologischen Schriften erscheinen seit 2009 im Dr. Rudolf Habelt Verlag (Bonn), zuvor wurden sie vom Reichert Verlag und von Bibliopolis verlegt.

Herausgeber der Reihe sind Hans-Markus von Kaenel, Rüdiger Krause, Jan-Waalke Meyer und Wulf Raeck.

Publikationsverzeichnis Bearbeiten

  1. Christoff Neumeister, Wulf Raeck (Hrsg.): Rede und Redner. Bewertung und Darstellung in den antiken Kulturen. Kolloquium Frankfurt a. M. 14.–16. Oktober 1998. Bibliopolis, Möhnesee 2000.
  2. Thomas Richter: Der Zweifingergestus in der römischen Kunst. Bibliopolis, Möhnesee 2003.
  3. Eva Winter: Stadtspuren. Zeugnisse zur Siedlungsgeschichte der Chalkidiki. Reichert, Wiesbaden 2006.
  4. Ulrike Ehmig: Die römischen Amphoren aus Mainz. Bibliopolis, Möhnesee 2003.
  5. Ulrike Ehmig: Die römischen Amphoren im Umland von Mainz. Mit Beiträgen von M. Daszkiewicz, G. Schneider, K. Kraus und K. Ruthenberg. Reichert, Wiesbaden 2007.
  6. Penelope A. Mountjoy: The Johann Wolfgang Goethe University Collections. The Mycenaean and Minoan Pottery. Mit einem Beitrag von Hans Mommsen. Reichert, Wiesbaden 2008.
  7. Jan-Waalke Meyer (Hrsg.): Zwischen Euphrat und Rhein. Ergebnisse des Graduiertenkollegs „Archäologische Analytik“ an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main. Unter redaktioneller Mithilfe von Christian Falb. Reichert, Wiesbaden 2009.
  8. Jan-Waalke Meyer (Hrsg.): Kulturen am Rande Mesopotamiens. Von West-Kleinasien bis zum Kaspischen Meer. Katalog der Sammlung der Abteilung „Archäologie und Kulturgeschichte des Vorderen Orients“ an der Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main. Unter redaktioneller Mithilfe von Wolfgang Meyn. Reichert, Wiesbaden 2009.
  9. Carsten Wenzel: Groß-Gerau I. Der römische Vicus von Groß-Gerau, „Auf Esch“. Baubefunde des Kastellvicus und der Siedlung des 2.–3. Jahrhunderts. Mit naturwissenschaftlichen Beiträgen von Sabine Deschler-Erb, Heide Hüster Plogmann, Sabine Klein, Angela Kreuz und Hans-Peter Stika. Habelt, Bonn 2009.
  10. Christoph Herbig: Archäobotanische Untersuchungen in neolithischen Feuchtbodensiedlungen am westlichen Bodensee und in Oberschwaben. Habelt, Bonn 2009.
  11. Markus Helfert: Groß-Gerau II. Die römischen Töpfereien von Groß-Gerau, „Auf Esch“: Archäologische und archäometrische Untersuchungen zur Keramikproduktion im Kastellvicus. Habelt, Bonn 2010.
  12. Norbert Hanel: Groß-Gerau III. Die reliefverzierte Terra Sigillata der Ausgrabungen 1989–1992 im römischen Vicus von Groß-Gerau „Auf Esch“. Habelt, Bonn 2010.
  13. Bernhard S. Heeb: Feldkirch, Altenstadt-Grütze. Ein urnenfelderzeitlicher Brandopferplatz in Vorarlberg. Mit naturwissenschaftlichen Beiträgen von Andreas G. Heiss und Stefan Zohmann. Habelt, Bonn 2010.
  14. Thomas Maurer: Das nördliche Hessische Ried in römischer Zeit. Untersuchungen zur Landschafts- und Siedlungsgeschichte im rechtsrheinischen Vorfeld von Mainz vom 1. bis 5. Jahrhundert n. Chr. Habelt, Bonn 2011.
  15. Astrid Röpke: Der Wandel von der Natur- zur Kulturlandschaft im Hochtal von St. Antönien (Schweiz). Ein Methodenverbund aus Palynologie, Bodenkunde und Dendroökologie. Habelt, Bonn 2011.
  16. Amy Bogaard: Plant use and crop husbandry in an Early Neolithic village: Vaihingen an der Enz, Baden-Württemberg. Habelt, Bonn 2011.
  17. Andrea Salcuni, Edilberto Formigli: Grandi bronzi romani dall'Italia settentrionale. Brescia, Cividate Camuno e Verona. Mit Beiträgen von Margherita Bolla, Marco Ferretti, Daniela Ferro, Lucia Miazzo, Francesca Morandini, Michael Nüsse und Pierfabio Panazza. Habelt, Bonn 2011.
  18. Astrid Stobbe, Ursula Tegtmeier (Hrsg.): Verzweigungen. Eine Würdigung für Arie J. Kalis und Jutta Meurers-Balke. Habelt, Bonn 2012.
  19. Andrea Salcuni: Pitture parietali e pavimenti decorati di epoca romana in Abruzzo. Habelt, Bonn 2012.
  20. Bernhard S. Heeb: Das Bodenseerheintal als Siedlungsraum und Verkehrsweg in prähistorischen Epochen. Eine siedlungsarchäologische Untersuchung. Habelt, Bonn 2012.
  21. Wulf Raeck, Dirk Steuernagel (Hrsg.): Das Gebaute und das Gedachte. Siedlungsform, Architektur und Gesellschaft in prähistorischen und antiken Kulturen. Habelt, Bonn 2012.
  22. Rüdiger Krause (Hrsg.): Mittelalterlicher Bergbau auf dem Kristberg im Montafon, Vorarlberg (Österreich). Frankfurt am Main 2013.
  23. Rüdiger Krause, Ludmila N. Koryakova (Hrsg.): Multidisciplinary investigations of the Bronze Age settlements in the Southern Trans-Urals (Russia). Habelt, Bonn 2013.
  24. Rüdiger Krause (Hrsg.): Neue Forschungen zum frühkeltischen Fürstensitz auf dem Ipf (= Ipf-Forschungen. Band 1). Habelt, Bonn 2014.
  25. Fleur Kemmers, Thomas Maurer, Britta Rabe (Hrsg.): Lege Artis. Festschrift für Hans-Markus von Kaenel. Habelt, Bonn 2014.
  26. Rüdiger Krause, Ludmila N. Koryakova (Hrsg.): Zwischen Tradition und Innovation. Studien zur Bronzezeit im Trans-Ural (Russische Föderation). Habelt, Bonn 2014.
  27. Hans-Christoph Noeske: Catalogue of the Roman Provincial Coins from the Alexandrian Mint in the Graeco-Roman Museum in Alexandria. Band 1: The Issues of the Julio-Claudian Dynasty (30 BC – AD 68). In collaboration with Hassan Ismail/M. Shahin/S. Abd el-Raouf/F. Barakat/F. el-Maghrabi/F. Saad/O. Abd el-Hamid Dorgham (= Studien zu Münze und Geld in der griechisch-römischen Welt. Band 1). Habelt, Bonn 2014.
  28. Andy Reymann: Das religions-ethnologische Konzept des Schamanen in der prähistorischen Archäologie. Habelt, Bonn 2015.
  29. Axel Filges: Münzbild und Gemeinschaft. Die Prägungen der römischen Kolonien in Kleinasien (= Studien zu Münze und Geld in der griechisch-römischen Welt. Band 2). Habelt, Bonn 2015.
  30. Britta Rabe, Hans-Christoph Noeske: A Catalogue of the Roman Provincial Coins from the Alexandrian Mint in the Graeco-Roman Museum in Alexandria. Band 2: The Issues from Galba to Trajan (AD 68-117). In collaboration with Hassan Ismail/M. Shahin/S. Abd el-Raouf/F. Barakat/F. el-Maghrabi/F. Saad/O. Abd el-Hamid Dorgham (= Studien zu Münze und Geld in der griechisch-römischen Welt. Band 3). Habelt, Bonn 2016.
  31. Rupert Gebhard, Rüdiger Krause (Hrsg.): Bernstorf. Archäologisch-naturwissenschaftliche Analysen der Gold- und Bernsteinfunde vom Bernstorfer Berg bei Kranzberg, Oberbayern (= Bernstorf-Forschungen. Band 1; Abhandlungen und Bestandskataloge der Archäologischen Staatssammlung München. Band 3). Archäologische Staatssammlung München, München 2016.
  32. Josephine Friederich: Die keltische Viereckschanze von Bopfingen-Flochberg am Nördlinger Ries (= Ipf-Forschungen. Band 2). Habelt, Bonn 2017.
  33. Nico Fröhlich: Bandkeramische Hofplätze. Artefakte der Keramikchronologie oder Abbild sozialer und wirtschaftlicher Strukturen?. Habelt, Bonn 2017.
  34. Rüdiger Krause, Rupert Gebhard (Hrsg.), Bernstorf. Studien zu den vor- und frühgeschichtlichen Befestigungen auf dem Bernstorfer Berg bei Kranzberg (= Bernstorf-Forschungen. Band 2). Habelt, Bonn 2017.
  35. Nicole Rupp, Christina Beck, Gabriele Franke, Karl-Peter Wendt (Hrsg.), Winds of Change. Archaeological Contributions in Honour of Peter Breunig. Habelt, Bonn 2017.

Weblinks Bearbeiten