Frankfurter Allgemeine Buch

ein Buchverlag, der der Zeitung FAZ angegliedert ist

Frankfurter Allgemeine Buch ist ein 1996 gegründeter Wirtschaftsbuchverlag und gehört zur F.A.Z.-Gruppe mit Sitz in Frankfurt. Jährlich erscheinen rund 30 Bücher für Wirtschaftsinteressierte sowie Fach- und Führungskräfte.[1]

Frankfurter Allgemeine Buch

FAZIT Communication GmbH

Logo
Rechtsform GmbH
Gründung 1996
Sitz Frankfurt am Main
Leitung Hannes Ludwig
Branche Buchverlag
Website www.fazbuch.de

GeschichteBearbeiten

Ausgehend von der Wirtschaftszeitschrift der FAZ „Blick durch die Wirtschaft[2] ging 1996 aus der „edition blickbuch“ der Frankfurter Allgemeine Buch Verlag hervor. Im Jahr 2002 wurde der Verlag in den Bereich des F.A.Z.-Institutes für Management-, Markt- und Medieninformationen GmbH[3] übernommen. Seit 2017 ist Frankfurter Allgemeine Buch eine Marke der neu gegründeten FAZIT Communication GmbH[4].

VerlagsprogrammBearbeiten

Die thematischen Schwerpunkte des Verlags stützen sich auf Kommunikation, Management und Finanzen sowie Politik & Gesellschaft und Karriere & Erfolg. Des Weiteren bietet der Verlag an, Corporate Books zu verlegen.[5]

AutorenBearbeiten

Zu den Autoren und Herausgebern gehören u. a.: Albert Thiele, Miriam Meckel, Laszlo Trankovits, Ferri Abolhassan, Harald R. Fortmann, Thomas R. Köhler, Karen Horn, Hans H. Hinterhuber, Hans Flick, Constanze Kleis, Frederike Probert, Rheinhard Müller, Achim Greser und Heribert Lenz.[6]

AuszeichnungenBearbeiten

  • Deutscher Wirtschaftsbuchpreis 2007 für den Titel "Die Wahrheit über die Heuschrecken".
  • Deutscher Wirtschaftsbuchpreis 2008 für den Titel "Das Geld reicht nie".
  • International Book Award get Abstract 2009 für den Titel "Verkauft und nichts verraten".

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Wer wir sind. Abgerufen am 30. November 2020 (deutsch).
  2. Blick durch die Wirtschaft : Zeitung für Finanzen, Steuern, Recht und Management. In: EconBiz. (econbiz.de [abgerufen am 30. November 2020]).
  3. F.A.Z.-Institut - Management-, Markt- und Medieninformationen GmbH. Abgerufen am 30. November 2020 (deutsch).
  4. Home. Abgerufen am 30. November 2020 (deutsch).
  5. Wer wir sind. Abgerufen am 30. November 2020 (deutsch).
  6. Autoren Archiv. Abgerufen am 30. November 2020 (deutsch).