Hauptmenü öffnen

Franck Dja Djedje

französischer Fußballspieler

Franck Dja Djedje (* 2. Juni 1986 in Abidjan) ist ein ivorischer Fußballspieler.

Franck Dja Djedje
Franck Dja Djédjé 24.11.2013.jpg
Personalia
Geburtstag 2. Juni 1986
Geburtsort AbidjanElfenbeinküste
Größe 176 cm
Position Stürmer
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2003–2007 Paris Saint-Germain 4 0(0)
2004–2005 → Stade Brest (Leihe) 23 0(1)
2006–2007 → Grenoble Foot (Leihe) 33 0(5)
2007–2009 Grenoble Foot 54 (11)
2009–2010 Racing Straßburg 10 0(0)
2009–2010 → OC Vannes (Leihe) 29 0(2)
2010–2011 AC Arles-Avignon 37 0(5)
2011–2012 OGC Nizza 27 0(4)
2012–2014 Tschernomorez Odessa 38 0(7)
2014 Sarpsborg 08 FF 14 0(2)
2014 FK Dinamo Minsk 6 0(3)
2015 Hibernian Edinburgh 11 0(2)
2015–2016 Al-Shahania Sports Club
2017 Irtysch Pawlodar 15 0(2)
2017–2018 Qaisar Qysylorda 28 0(3)
2019– AS Cannes 0 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
Frankreich U-17 17 (11)
Frankreich U-18 6 0(4)
Frankreich U-19 17 0(9)
2006 Frankreich U-21 1 0(1)
2008 Elfenbeinküste U-23 2 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 11. November 2018

2 Stand: 29. Dezember 2017

KarriereBearbeiten

Der Stürmer spielte bis 2012 in Frankreich. Danach kam er zum ukrainischen Klub Tschernomorez Odessa. 2014 begann er in Norwegen bei Sarpsborg 08 FF und wechselte im Laufe des Jahres zum weißrussischen Verein FK Dinamo Minsk. Im Frühjahr 2015 verließ er Minsk und wechselte nach Schottland zu Hibernian Edinburgh. Die Saison 2015/16 verbrachte der Ivorer in Katar. Im Frühjahr 2017 wurde er von Irtysch Pawlodar aus der kasachischen Premjer-Liga unter Vertrag genommen und nur ein halbes Jahr später unterschrieb er bis Saisonende 2017 bei Qaisar Qysylorda.

Mit der U-23-Auswahl der Elfenbeinküste stand Dja Djedje im 18-köpfigen Aufgebot für die Olympischen Spiele 2008 in Peking. Außerdem bestritt er 43 Jugendländerspiele für Frankreich und schoss dabei 25 Tore.

WeblinksBearbeiten