Franciszek Ksawery Branicki

polnischer Generaladjutant und Krongroßjägermeister

Franciszek Ksawery Branicki (* um 1730; † 1819 in Biała Cerkiew) war ein polnischer Generaladjutant und Großhetman der polnischen Krone. Er ist auch unter dem Namen Franz Xaver Graf Branicki bekannt.

Johann Baptist Lampi der Ältere: Franciszek Ksawery Branicki mit den Söhnen Aleksander und Władysław.

Leben und WirkenBearbeiten

Branicki entstammte der Adelsfamilie der Korczak de Branicki. Er war ein Sohn von Peter Branicki und der Melania Teresa Szembek, die Kastellanin von Oświęcim. Er begann seine Karriere als Soldat im Siebenjährigen Krieg, zunächst in der russischen Reichsarmee und später in der französischen Armee. Er zeichnete sich 1758 in der Schlacht von Zorndorf aus, wo er eine Schwadron der russischen Kavallerie befehligte. Er begab sich 1761 nach Petersburg, war dort mit Stanislaus Poniatowski befreundet, dem er das Leben rettete, und wurde nach dessen Thronbesteigung 1764 Generaladjutant und Krongroßjägermeister.

In Polen duellierte er sich 1766 mit dem Schriftsteller und Abenteurer Giacomo Casanova, beide waren beim Werben um eine Sängerin miteinander in Streit geraten. Bei dem Pistolenduell wurde Branicki schwer verwundet.[1]

Branicki schloss sich 1767 der Konföderation von Radom an, um die von Bar zu bekämpfen. Obwohlhl ihm der König reiche Starosteien schenkte und ihn zum Krongroßfeldherrn ernannte, verband er sich mit Potemkin gegen Stanislaus, bekämpfte die neue Verfassung und stiftete 1792 mit Potocki und Rzewuski die Konföderation von Targowica. Er verstarb 1819 in Bila Zerkwa bei Kiew.

Der Großmarschall der Krone war mit Alexandra Baronesse Engelhardt, einer Nichte des Fürsten Potemkin verheiratet.

LiteraturBearbeiten

  • Е. Браницкий Лихач/Ксаверий Петрович Франц: Русский биографический словарь, в 25 томах. — СПб.—Moskwa, 1896–1918 (russisch)

Einzelnachweise und AnmerkungenBearbeiten

  1. Casanova erzählt diesen Streit in seiner Novelle Das Duell und in seinen Memoiren

WeblinksBearbeiten

Commons: Franciszek Ksawery Branicki – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien