Franca di Rienzo

italienische Sängerin

Franca di Rienzo ist eine französische Sängerin italienischer Herkunft.

Eurovision Song ContestBearbeiten

Sie vertrat beim Eurovision Song Contest 1961 die Schweiz mit dem französischsprachigen Chanson Nous aurons demain (dt.: Morgen haben wir). Der Titel im 3/4-Takt erreichte den dritten Platz mit 16 Punkten.[1] 1963 trat sie auf dem Sopot Festival in Polen auf.[2] Ab 1966 war sie Sängerin der französischen Folklore-Gruppe Les Troubadours und war dort bis Ende der 1970er Jahre aktiv.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Austriancharts.at: FRANCA DI RIENZO - NOUS AURONS DEMAIN (SONG); abgerufen am 24. März 2011
  2. III Międzynarodowy Festiwal Piosenki Sopot 15-18 sierpnia 1963; abgerufen am 24. März 2011