Forst-Längenbühl

Gemeinde in der Schweiz
Forst-Längenbühl
Wappen von Forst-Längenbühl
Staat: SchweizSchweiz Schweiz
Kanton: Kanton BernKanton Bern Bern (BE)
Verwaltungskreis: Thunw
BFS-Nr.: 0948i1f3f4
Postleitzahl: 3636
Koordinaten: 606981 / 178206Koordinaten: 46° 45′ 18″ N, 7° 31′ 48″ O; CH1903: 606981 / 178206
Höhe: 652 m ü. M.
Höhenbereich: 587–753 m ü. M.
Fläche: 4,50 km²
Einwohner: 765 (31. Dezember 2018)[1]
Einwohnerdichte: 170 Einw. pro km²
Website: www.forst-laengenbuehl.ch
Dittligsee

Dittligsee

Lage der Gemeinde
AmsoldingerseeBrienzerseeDittligseeUebeschiseeThunserseeKanton LuzernVerwaltungskreis Bern-MittellandVerwaltungskreis EmmentalVerwaltungskreis Frutigen-NiedersimmentalVerwaltungskreis Interlaken-OberhasliVerwaltungskreis Obersimmental-SaanenAmsoldingenBlumenstein BEBuchholterbergBurgisteinErizFahrniForst-LängenbühlGurzelenHeiligenschwendiHeimberg BEHilterfingenHomberg BEHorrenbach-BuchenHorrenbach-BuchenOberhofen am ThunerseeOberlangeneggPohlernReutigenSeftigenSigriswilSteffisburgStocken-HöfenTeuffenthalThierachernThunUebeschiUetendorfUnterlangeneggUttigenWachseldornWattenwilZwieselberg BEKarte von Forst-Längenbühl
Über dieses Bild
w

Forst-Längenbühl ist eine politische Gemeinde im Verwaltungskreis Thun des Kantons Bern, Schweiz. Sie ist seit dem 1. Januar 2007 aus den einstigen Gemeinden Forst und Längenbühl entstanden.

GeographieBearbeiten

Die Nachbargemeinden von Forst-Längenbühl sind Blumenstein, Gurzelen, Thierachern, Uebeschi, Uetendorf und Wattenwil.

GeschichteBearbeiten

Die Gemeinde Forst-Längenbühl entstand auf den 1. Januar 2007 durch die Fusion der vormals unabhängigen Gemeinden Forst und Längenbühl.

BevölkerungBearbeiten

Mit 765 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2018) gehört Forst-Längenbühl zu den kleineren Gemeinden des Verwaltungskreises Thun.

PolitikBearbeiten

Die Stimmenanteile der Parteien anlässlich der Nationalratswahl 2015 betrugen: SVP 54,6 %, BDP 8,8 %, SP 8,5 %, EDU 7,1 %, glp 4,7 %, EVP 4,5 %, GPS 4,3 %, FDP 3,0 %, Alpenparlament 2,1 %.[2]

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Forst-Längenbühl – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ständige Wohnbevölkerung aus STAT-TAB des BfS, Gemeinden siehe auch Regionalporträts 2020 auf bfs.admin.ch, Zugriff am 29. Mai 2020
  2. Resultate der Gemeinde Forst-Längenbühl. Staatskanzlei des Kantons Bern, 18. Oktober 2015, abgerufen am 30. Oktober 2016.